Nudelauflauf einfrieren?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von drusilia 13.09.08 - 21:02 Uhr

Hallo! Hab mich mal wieder bei der Nudelauflaufmenge verschätzt. Kann ich den fertigen Rest einfrieren?


DANKE!

Beitrag von glu 13.09.08 - 22:20 Uhr

Ja!

lg glu

Beitrag von tweetie274 14.09.08 - 10:13 Uhr

Hallo!

Das kannst du. Wenn der nicht zu stramm gebacken war, kannst du denn nach dem Auftauen nochmal aufbacken, da wird er wieder schön knusprig.

LG, Ulla