Was bedeutet das.......

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von teska 13.09.08 - 22:38 Uhr

Hallöchen,

brauche mal Eure hilfe.....

Ich habe bei Ebay was verkauft und warte schon seit 12 Tagen auf Geld!

Nun habe ich die Dame angeschrieben.

Sie hat darauf geantwortet das sie die Rechnung per Nachname gemacht hat#kratz

Was mich auch noch etwas daran stört ist das ich bei Zahlungmethoden sowas garnicht angegeben habe!

Was heißt das jetzt genau?#hicks

Vlg, Julia die mal wieder von nichts ne Ahnung hat;-)

Beitrag von ekieh68 13.09.08 - 22:44 Uhr

heee wie jetzt ,die meint bestimmt per paypal hat sie gezahlt .verschicken kannst nur du per nachnahme

Beitrag von teska 13.09.08 - 23:05 Uhr

So hing ich da auch als ich das gelsen habe;-)

Paypal habe ich doch garnicht angegeben, also hat sie da doch auch keine Daten, oder#kratz




Beitrag von luxuskinder02 13.09.08 - 22:49 Uhr

Hi Du,

ich könnte mir vorstellen, dass die Dame auf das Paket wartet und dann erst bezahlen will :-). Das ist ja jetzt eine blöde Situation... . Grüße, Silvia

Beitrag von teska 13.09.08 - 23:10 Uhr

hm,

darauf habe ich ja irgendwie keine lust. Hab schon so viel schlechtes darüber gehört Post per Nachnahme zu verschicken:-(
Vorallem geben meine Bewertungen keinen Grund zur annahme das ich die Ware nicht verschicke, habe nur Positiv und überall fast vollständige Sternchen:-)

Da ich kein Nachnahme angeboten habe, kann ich dann sagen.....ne, ist nicht?:-p

vlg, Julia

Beitrag von luxuskinder02 13.09.08 - 23:17 Uhr

Hi nochmal Julia,

sicherlich - ich würde auch nein sagen. Immerhin hast Du das nicht in den Versandbedingungen angegeben und ich weiß gar nicht, wie die Käuferin darauf kommt. Maile Ihr doch, sie möge das Geld ganz normal überweisen und Du schickst das Paket sofort nach Geldeingang ab und das sie Dir trauen könnte. Vielleicht ist sie einfach etwas ängstlich und neu Neuling bei ebay. Grüße und maile mal, obs geklappt hat. Silvia

Beitrag von katrin2912 13.09.08 - 23:07 Uhr

Hallo Julia,

was das bedeutet, weiß wohl nur sie allein. Auf jeden Fall ist sie mit Dir einen Kaufvertrag eingegangen und da gehört auch dazu, dass man so zahlt wie der Verkäufer will, es sei denn der Käufer hat vor Gebotsabgabe einen andere Zahlungsmöglichkeit angefragt und Di hast zugestimmt. Ich würde auf jeden Fall erstmal fragen, was sie meint und auf die Zahlungsart hinweisen, die von Dir vorgesehen ist.

LG
Katrin

Beitrag von teska 13.09.08 - 23:13 Uhr

Hi,

Vielen lieben Dank, werde sie gleich nochmal anschreiben:-)

Sie hat weder vor noch nach Auktion nach einer anderen Zahlungsart gefragt.#gruebel

vlg, Julia

Beitrag von franzielefant 13.09.08 - 23:13 Uhr

Hallo,

wenn sie schreibt, dass sie eine andere Zahlungsweise genommen hat / nehmen will und du das nicht möchtest (würde mich auch nicht auf Nachnahme einlassen), kannst du eine Unstimmigkeit an ebay melden - gibt versch. Möglichkeiten (nicht gemeldet, nicht gezahlt, andere Zahlungsweise usw.).

Ich würde aber vorher nochmal per Mail bei ihr selbst fragen - wenn sie nicht mit den angebotenen Zahlungsmethoden einverstanden ist, hätte sie halt nicht bieten dürfen.

Mussten schon öfter Unstimmigkeiten melden, haben die Auktionen aber immer positiv beenden können.

Hoffe, du kommst noch an dein Geld und ihr schließt das zur beiderseitigen Zufriedenheit ab.

LG

Franzi