Hochzeit???

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von nicolechristian78 14.09.08 - 08:29 Uhr

Hmmm, ich weiß nicht ob ich hier richtig bin,aber ich muß mal was los werden!!! Mein Freund wollte unbedingt heiraten am 08.08.08 aber er hat nie seine Papiere zusammen gesucht und jetzt ist auch keine rede mehr vom heiraten ... ich weiß nicht was ich davon halten soll, er will er unbedingt und nun??? kann es sein das er Angst hat(wir waren beide schonmal verheiratet),das es nochmal schief gehen könnte? ich versteh ihn nicht..löl... denn er möchte das ich und unser Kind das im März auf die welt kommen seinen namen tragen..naja ich gebe es auf..was soll ich auch machen ???

Beitrag von 71292 14.09.08 - 09:13 Uhr

hast du ihn nicht darauf angesprochen?

was willst du denn? möchtest du auch?

also der 8.8.08 ist ja nunmal unwiederbringlich vorbei.
wie sieht es denn mit dem 9.9.09 aus?

oder halt ein anderes datum vor der geburt?
z.b. 1.1.09?
oder an silvester?

gruß sonja

Beitrag von anyca 14.09.08 - 10:14 Uhr

Offen mit ihm reden.

Aber das mit dem 8.8.08 ... solche "Schnapszahlehen" haben statistisch eine höhere Scheidungsrate, weil da halt auch Paare heiraten, die eher die Zahl so lustig finden als daß sie sich wirklich Gedanken gemacht haben, ob sie die lebenslange Bindung wollen. Besser noch mal überlegen als übereilt heiraten und dann nicht dahinterstehen!