sie hat gut geschlafen (trotz schnupfen)

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von celi98 14.09.08 - 08:34 Uhr

hallo,

muss einfach mal meine freude rauslassen.

nachdem die letzte nacht ganz furchtbar war (sarah hatte nur 2 stunden geschlafen wegen verstopfter nase), hat sie heute nacht prima geschlafen. sie liegt noch in den federn (neben meinem schnarchenden freund). ich habe ihr gestern eine sinusitis verpasst und das hat die nase zum laufen gebracht. erstaunlich, denn normal helfen die nicht so schnell (ist ja homöopatisch). vor dem inhalator hatte sie fürchterliche angst, meerwasserspray wollte sie auch nicht und mumi habe ich leider nicht mehr.

schön, dass es so geklappt hat (SILOPO)

liebe grüße

sonja und sarah (11 monate)

sonja

Beitrag von anjulia 14.09.08 - 15:13 Uhr

schön, herzlichen glückwunsch!
was genau hast du ihr verpasst?? sind das globulis?
danke und lg
anjulia

Beitrag von celi98 15.09.08 - 00:39 Uhr

hallo,

bin leider erst jetzt im netz.

ist ne tablettenform aus luffa und noch anderen dingen. heißt sinusitis von hevert. das hat mir in der ss und stillzeit auch immer schon prima geholfen und löst super festsitzenden schnupfen.

liebe grüße

sonja