fragen zu 3 geburtstagsfeier

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von crystall 14.09.08 - 08:53 Uhr

hi

ich werde 2 kinder einladen mit denen wir öfters mal was machen und ca 3 aus dem kindergarten.

alles mädels, aber ich nehme an das macht nichts, er spielt eben mit denen am liebsten....

wir wohnen in einer großen 2 stöckigen wohnung, oben sind die schlafzimmer und so auch alle spielsachen.
würdet ihr die kinder alleine oben spielen lassen, oder einige sachen ins wz holen?

und soll ich ein paar kleinere aktivitäten planen?
oder einfach spielen lassen?
wann die einladungen verteilen?und habt ihr eine idee für die einladungen?
mit mamis oder ohne?

was als kleines geschenk wenn die kinder gehen?

danke für eure antworten

lg crystall

Beitrag von jel83 14.09.08 - 09:58 Uhr

Guten morgen,

also wir haben auch in 2 wochen den 3ten Geburtstag vor uns
Ich verteile die Einladungen 1 Woche früher
Hab so 2,5H geplant weil die Kinder ja am nä. Tag wieder in den Kiga müssen bei uns kommen die mamis auch(sind meine Frundinnen)
So Spiele hab ich nicht geplant, das mit der Torte+essen und den Geschenken nimmt bestimmt schon 1std. in anspruch den Rest beschäftigen sie sich allein. Bei uns kommen 4Kinder mit antonia+Bruder sind es dann 6
Ich lass dann ne Kindermusik DVD laufen den Rest machen die allein denen wird bestimmt nicht langweilig
Die Einladungskarten hab ich gekauft

An deiner Stelle würd ich ein Paar Sachen ins Whz. tun wenn die Mamis kommen auch, ihr werdet bestimmt sowie ständig nach den Kidis schaun


VG und schönen sonntag noch

Beitrag von luca-fion04 14.09.08 - 11:58 Uhr

Hallo,

als Geschenk finde ich es immer nett, wenn man eine kleine Tüte mit Süßigkeiten, kleinen Sachen wie Luftballon, Luftschlange, Kreisel....macht. Freut alle und ist nicht teuer!

LG

P.S.: meine Erfahrung ist, dass in dem Alter Geschenke auspacken und Kuchen max. 20 Min. dauert, weil die kids sehr schnell sind.