Nasenbluten

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bottroperin1987 14.09.08 - 09:49 Uhr

habe seid dem ich schwnager bin häuiger also schon so 3-4 mal in der woche nasenbluten.. hat das jetzt was mit der schwangerschaft zu tun? nasenbluten ist jetzt nicht soo schlimm das nur sehr sehr wenig.. soll ich lieber zum arzt??


danke für eure antworten#blume


lg Sandra & #stern 20SSW

Beitrag von kamelefant 14.09.08 - 09:50 Uhr

In der Schwangerschaft nimmt dein Blutvolumen zu und die Schleimhäute werden besser durchblutet, da kann es schon mal vorkommen, dass man häufiger Nasenblutenhat - ist nix Schlimmes.:-)

Beitrag von snoopy-1 14.09.08 - 10:05 Uhr

Hey,

habe am Anfang auch häufig Nasenbluten gehabt, ist nichts schlimmes..und auch ZAhnfleischbluten, kommt alles in der Schwangerschaft mal vor..

lg und dir alles Gute

snoopy-1