Solange ich Baby spüre, ist alles ok?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von saubaer 14.09.08 - 09:50 Uhr

Hallo Kugelis!
Frage steht ja oben! Ich spüre den kleinen zwar sehr oft, aber schmerzen habe ich trotzdem die ich mir nicht erklären kann!
LG

Beitrag von amanda82 14.09.08 - 09:50 Uhr

Tja, wo haste denn Schmerzen?

Beitrag von saubaer 14.09.08 - 09:54 Uhr

manchmal fühlt es sich an wie mensartige schmerzen oder wie ein stechen! LG

Beitrag von amanda82 14.09.08 - 09:58 Uhr

Hm, dann würde ich mal fast meinen, dass das die Mutterbänder sind ... Das Gewicht im Bauch wird ja nun immer mehr und deine Gebärmutter muss sich da schon ordentlich ins Zeug legen ... Vielleicht überanstrengst du dich auch manchmal etwas, liegst unbequem oder machst zu ruckartige Bewegungen ...

Ich hatte während dem Sex oder wenn ich etwas zügiger gelaufen bin immer wie ne Art Seitenstechen ... Auch furchtbar #schwitz

Wenn du dir zu unsicher bist, fragste einfach mal deinen FA oder deine Hebamme ...

LG Mandy (26. ssw)

Beitrag von rmwib 14.09.08 - 09:51 Uhr

Hey Süße,

was für Schmerzen?

GLG

Beitrag von kamelefant 14.09.08 - 09:52 Uhr

Na, überleg mal, was da für gewaltige Vorgänge in deinem Bauch vor sich gehen. Da müssen Organe weichen, Gewebe wird gedehnt, dass das nicht immer ganz ohne Schmerzen abgeht, ist ganz normal.:-)

Beitrag von amanda82 14.09.08 - 10:01 Uhr

Mal noch ne andere Frage: Wurde dein ET verschoben????