Unversicherter Versand auf Wunsch bei Ebay!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von kollege23 14.09.08 - 10:40 Uhr

Hallo!
Ich muss mal was fragen und zwar habe ich bei Ebay ein buch vekauf für 5 Euro! Die Dame wollte keinen versicherten Versand also habe ich es für 1,00 euro oder 85 cent ode was es waren ls büchersendung verschickt! Das ganze ist nun 14 Tage her und das Buch ist wohl immer noch nicht angekommen! Die anderen Sachen auch unversichert sind bei den anderen Personen nach 3-7 Tagen angekommen, nur das Buch bei der Dame nicht! Nun verlangt sie das ich ihr das ganez geld inklusive Porto zurück erstatte aber es ist doch nicht meine Schuld wenn die Post da schmu mache! ICH habe zwar nur den Belegt wo Büchersendung drauf steht und das Datum mehr bekommt man ja leider nicht! bin ich nun verpflichtet der Dame das Geld zuüberweisen war ja auf ihren Wunsch unversichert! Und ich habe das Buch j auch 1000% verschickt!
Sehe das nicht so ganz ein!
Was würdet ihr machen?
lg Yvonne

Beitrag von lene77 14.09.08 - 10:54 Uhr

Hallo,

sie wollte keinen versicherten Versand, also ist es ihr Pech wenn die Post die Sendung verbummelt hat.
Ich schreibe in meine Auktionen immer rein das das Risiko bei unversichertem Versand beim Käufer liegt. Aber auch ohne diesen Hinweis sollte wohl jedem klar sein das man (zumindest bei privaten Auktionen) als Käufer das Risiko trägt.
Das Geld würde ich ihr auf jeden Fall nicht rücküberweisen. Woher sollst Du denn wissen das sie die Sendung wirklich nicht bekommen hat?! ...
Und wenn Du einen Beleg von der Post für die Büchersendung mit Datum hast, dann kannst Du ja auch beweisen das Du es verschickt hast.

LG, Marlene

Beitrag von kollege23 14.09.08 - 18:28 Uhr

DANKE
Naja nun hat sie es Ebay gemeldet wegen nicht erhaltenen Artikel!
Sie meint und bleibt auch dabei DAS ich ihr das geld zurück zahlen muss da ich es ja hätte vesichert schicken können und es macht keinen unteschied ob unversichert oder versichert! BOAH ich liebe solche Leute! da macht ebay echt keinen Spass mehr, wenn man sowas hat und es wird immer öfter seit der Käufer nicht mehr negativ bewerten kann! Nächstes mal mache ich ein foto mit der Postfrau und der UNversicherten Ware ;-) !
Und ausserdm WER sagt mir das sie das Buch nicht bekommen hat denn alles andere was am gleichen Tag raus ist, ist ja auch angekommen!
ACHJA nervig sowas!
Lg yvonne

Beitrag von lene77 15.09.08 - 09:22 Uhr

<<Nächstes mal mache ich ein foto mit der Postfrau und der UNversicherten Ware!>>

höhö ...

wär' doch mal ne' Maßnahme ...
;-)

Beitrag von ratzundruebe 14.09.08 - 18:50 Uhr

Auf keinen Fall das Geld zurück überweisen.

Womöglich hat sie das Buch schon längst gelesen#schein

Sie wollte unvers. Versand, also muss sie damit rechnen dass es nicht ankommt.

SCH..... Ebay, das wird immer schlimmer dort#wolke


LG Kerstin

Beitrag von kollege23 14.09.08 - 19:00 Uhr

JO nun hat sie mich negative Bewertet aber damit kann ich leben! ICh habe da ne reine Weste und sie kann gerne vorbei kommen hier und nach dem Buch suchen :-p da wird sie nichts finden!
Nee ehrlich normal stelle ich mich da nicht so an aber sie wollte den unversicherten Versand dann soll sie auch dazu stehen und alles andere ist ja auch angekommen und ich hatte es noch nie das was nichtangekommen ist! OKAY bei mir selber aber selbst das kam nach 3 Wochen an!
WAS lernt man drauss nur noch versichert verschicken!

GENAUSO ätzend schreibt man GROSSSSSSS!!!!! drunter KEIN AUSLANDS VERSAND wer kauft es einer aus Finnland! JA sind sie denn alle blöd #schein

SO nun geht es mir besser DANKE ;-)
Lg Yvonne