Tempi messen - Frage hab

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von isl79 14.09.08 - 11:03 Uhr

Hallo

messe Tempi jeden Tag um 6.10 Uhr.
Heute morgen um 5.30 musste ich dringend Pipi. Bin also aufgestanden.
Hab noch kurz gemessen...da lag Tempi bei 36.6 Grad
Hab danach bis 6.38 geschlafen und dann Tempi gemessen.
Tempi war um die Zeit bei 37.0

Welche Tempi soll ich eintragen?

Beitrag von twinmum1 14.09.08 - 11:05 Uhr

normal sollte man die tempi messen, wenn du noch liegst. noch gar nichts gemacht hast.

Beitrag von anke-nicole 14.09.08 - 11:05 Uhr

Definitiv 36.6 Grad #pro

Eigentlich (das sagte eine Ärztin) muss man nicht GENAU zur selben Uhrzeit messen, sondern zur selben Tageszeit. Da verstehen einige etwas falsch. Ich persönlich messe denoch zur selben Uhrzeit weil ich es schon automatisch mache, das Aufstehen und ausserdem soll man in so Situationen immer den ersten Wert nehmen!! Viel Glück und alles Gute.

Beitrag von emeliemarie 14.09.08 - 11:26 Uhr

Hallo anke-nicole,

das heißt, es reicht, wenn man einfach morgens misst? Egal ob um 6 oder um 9? Ich hab mir nämlich überlegt, ob ich mir einen Wecker stellen sollte am Wochenende, da ich da immer erst so halb neun - neun aufstehe..

LG

emelie

Beitrag von giulia1982 14.09.08 - 12:54 Uhr

also ich hab eine freundin die studiert medizin und sie sagt, basaltemperatur heißt direkt nach dem aufwachen, egal ob um 6 oder um 10. musst also keinen wecker stellen. viele hier sind aber anderer meinung, genau kann ich es also nicht sagen.