Bin wieder bei euch!Frage zu Mutterbänder!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 666alice 14.09.08 - 11:06 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Hab heute positiv getestet!
Habe 2 Töchter(20 Jahre u.19.Monate)
War im März erneut schwanger hatte aber in der 9.SSW eine MA mit AS!
Freu mich das es nun wieder geklappt hat!
Nun meine Frage:
Hatte jetzt ein paar Tage dieses Ziehen der Mutterbänder.Hatte ich in meinen vorherigen SS auch immer schon so früh!
Aber irgandwie kann ich mich nicht mehr dran erinnern ob es normal ist das man auch mal ein paar Tage nichts davon merkt?
Seit gestern Morgen ist alles weg!Hatte nur heute Morgen Migräne und Kreislaufprobleme!
Mach mir schon wieder nen Kopf weil ich nichts mehr merke!Hab halt Angst das wieder was schief geht!
Wie ist es bei euch?Kommt es vor das ihr das Ziehen mal länger nicht habt?

Danke schonmal für eure Antworten und wünsch euch noch nen schönen Sonntag!

LG,Christine

Beitrag von rottilove 14.09.08 - 11:10 Uhr

#huepf#huepf#huepf#huepf


#herzlichen Glückwunsch, ich freue mich sooooooo für Dich ;-)


Mit den Mutterbändern habe ich auch so meine Probleme, da hilft Magnesium ganz gut.

Immer positiv denken liebes, wird schon ;-)

Beitrag von 666alice 14.09.08 - 11:13 Uhr

Danke!
Ich weiss das Magnesium hilft!Nehm ich auch!
Wollte aber wissen ob du auch schonmal ein paar Tage die Mutterbänder nicht spürst?Ob das normal ist?Oder ob man das jeden Tag spürn muss?

Christine

Beitrag von rottilove 14.09.08 - 11:23 Uhr

Nein, es ist von Tag zu Tag verschieden. Manchmal tagelang so schlimm das ich nicht weis wie ich liegen, sitzen oder stehen soll und dann gibt es wieder Tage da denke ich "jetzt ist es wieder vorbei". Total verschieden. ;-)

Beitrag von 666alice 14.09.08 - 11:26 Uhr

Achso,danke!
Dann brauch ich mir ja keine Sorgen machen!

LG,Christine

Beitrag von rottilove 14.09.08 - 11:34 Uhr

Nein, das brauchst Du nicht.

Bei mir war das in der 3. SS so und wurde dann in der 4. und jetzigen noch schlimmer. ;-)