Was drunter ziehen beim Alvi-Schlafsack?? Wie macht ihr es??

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von miriamama 14.09.08 - 12:09 Uhr

Hi..

ich hab mal ne Frage...
Ich hab den Alvi-Mäxchen Schlafsack und ziehe Charlotte bis jetzt immer nur einen Langarm- oder Kurzarmbody drunter, wenn sie Innen- und Aussenschlafsack an hat. Zieht ihr euren Kindern noch einen Schlafanzug oder ähnlilches drunter????

Liebe grüße, Miriamama mit Charlotte (7Wochen)

Beitrag von charlotte80 14.09.08 - 12:15 Uhr

Hi,

also wenn die kleine Maus eh schon Innen- und Außenschlafsack anhat braucht sie nicht noch zusätzlich einen Schlafanzug! Es sei denn es ist eisig kalt in ihrem Zimmer ;-)

Der Schlafsack ist ja dafür da dass die Kleinen ihre nackigen Beinchen spüren und schön strampeln können!
Also ich finde du machst es schon richtig so ;-)

LG

Beitrag von ela06 14.09.08 - 12:21 Uhr

Hallo,

wir haben einen Prima Klima Schlafsack und ich bin mir auch noch nicht sicher was ich Alina, wenns jetzt kälter wird, darunter anziehen soll#kratz

Sie hat jetzt einen von C&A an und darunter einen Schlafanzug. Muss ich das unter dem Prima Klima auch oder reicht da ein langarmbody?

Vielleicht hat ja jemand erfahrung:-D

#danke lg Sabrina

Beitrag von miriamama 14.09.08 - 12:34 Uhr

Danke...! Ich denke auch, dass es ausreicht.... Ich war nur etwas verunsichert, weil hier so oft davon gesprochen wird, dass irgendwelche Schlafanzüge unter die Säcke gezogen werden...
LG!!

Beitrag von charlotte80 14.09.08 - 12:53 Uhr

Ich glaube viele nehmen auch statt den Innensack nen Schlafanzug...haben wir auch oft so gemacht! Kann natürlich auch sein dass der ein oder andere Schlafanzug, Innensack und Außensack anzieht...vielleicht frieren die anderen mehr *grübel*

Beitrag von maschm2579 14.09.08 - 12:49 Uhr

Hallo,

also Hannah friert wenn sie so angezogen ist.

Sie trägt kurzen Body, langen Schlafi und den Außensack. Bei uns ist abera uch Fenster auf und es zieht ein wenig.

Ich denke aber das es reicht. Fühl einfach den Nacken und wenn er warm ist, dann reicht es Ihr.


lg Maren

Beitrag von anjulia 14.09.08 - 15:15 Uhr

hallo maren,
woran merkst du, dass sie friert? wird sie öfters wach?
oder gehst du nach dem gefühl im nacken?
lg
anjulia

Beitrag von maschm2579 14.09.08 - 15:21 Uhr

Du das versuche ich gerade rauszufinden.

Heute Nacht habe ich Ihr noch Socken angezogen und sie hat wieder durchgeschlafen. Entweder Zufall oder nicht.

Ich glaube jaaa sie schläft dann unruhig.

Der Näcken ist nämlich immer warm #kratz

Heute Nacht wollte ich mal kurzen Body, langen Schlafi, innen und Außensack anziehen. Tja und im Winter dann wohl einen Fellmantel #schwitz

Bei uns sind aber auch nur kalte 19 grad im SZ.

Gerade ist sie z.B. total warum und mir ist super kalt.

lg Maren

Beitrag von 377simone 14.09.08 - 19:29 Uhr

Hi, meiner hat nur nen kurzarmbody und den innensack von Alvi an... Fenster ist offen, aber er schläft besser wenn er nicht zu warm eingepackt ist!

Gruß Simone