Ich weiß nicht weiter ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenschein122 14.09.08 - 16:00 Uhr

Hi ihr lieben vielleicht kennt ihr mein Problem das mich zur zeit beschäftigt.

Am Mittwoch habe ich den Schleimpfrofen verloren ! Seit dem ist die Mumu 2 cm geöffnet!

Wehen waren die letzten Tage da aber nicht so stark! Gestern Abend fingen die Wehen im 10 min. Tackt an danach 8 dann 6 min. Hab mich schon auf die Klinik eingestellt. Die Wehen waren auch ziemlich stark. Auf einmal wurden sie unregemäßig mal stärker mal schwach bis sie weg waren :-( Nach 1.5 Std. das selbe. Ich hab mich mit meinen Klamotten ins Bett gelegt und eingeschlafen. Um 3 Uhr Nachts werde ich durch ne Wehe wach die nach 3 min. sofort wieder kam. Ich bin auf und kurz drauf wieder alles vorbei:-[
Das schlimme ist auch der Durchfall der durch den dDuck dazu kam.

Wer kennt sowas von Euch in meiner ersten Schwangerschaft hatte ich so ein hin und her nicht!

Bitte um Antworten DANKE Lg Nicole 38.ssw

Beitrag von felidae74 14.09.08 - 16:07 Uhr

Hallo Nicole,

hast Du denn mal nachsehen lassen ob der Muttermund in den letzten Tagen weiter aufgegangen ist.
Druck und Durchfall sind sehr häufig Vorboten das sich etwas tut.

Ich denke das es in den nächsten Stunden richtig losgehen wird, der Kleine übt vielleicht noch nicht den richtigen Druck auf den Muttermund aus.
Warte bloß nicht lange wenn die Wehen regelmäßiger kommen und sollte es diese Nacht wieder das selbe sein würde ich auf jeden Fall morgen nachsehen lassen.

Will dir jetzt keine Angst machen!
Aber manchmal haben die Baby´s ein Problem wenn sie die Geburt in gang bringen und dann wieder es einschlafen lassen.

LG
Melanie

Beitrag von sonnenschein122 14.09.08 - 16:11 Uhr

Danke dir für die Antwort ! Gott sei dank bewegt sich meine Maus das beruhigt mich ein bisschen.

#liebdrueck

Beitrag von nadja89 14.09.08 - 16:13 Uhr

Hi Nicole!

Also ich würde mal ins KH fahren und das abklären lassen....

LG Nadja + Baby 16ssw

Beitrag von mutti3 14.09.08 - 16:52 Uhr

hallo...fahr doch einfach in KH...ls...und viel glück....lg mutti3+#babyboy33+2ssw