Baby muss abnehmen!!!! Hat jemand Tips???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von _kaninchen10_ 14.09.08 - 16:41 Uhr

Hallo!!

Mein Kleiner Zwerg (10 Monate) ist 73 groß und hat 9540 gramm!!!

Alle Verwanten und Bekannten meinen immer er sei ganz schön schwer für sein alter!!!
Sogar der KIA sagte: ''ist ja ein strammer Kerl''

Er bekommt aber nur Pre-HA Fläschen und Gemüse Gläser von Hipp und ab und zu mal einen Babykeks!!!

Wie soll er denn da abnehmen?? Dann darf er ja garnichts mehr essen!!!

Soll ich ihm jetzt weniger geben???

Lg Karina

Beitrag von grisa 14.09.08 - 16:44 Uhr

hallöle,
hör blos mit dem Quatsch auf Jannis hatte mit 10Monaten 11KG und mit 11Monaten jetzt fast zwölf... Ich würde ihn niemals auf diät setzten wenn er läuft geht das mal ruck zuck runter.

LG Sandra mit Jannis
http://www.jannis2007.soo-gross.de

Beitrag von maus28 14.09.08 - 16:46 Uhr

hi karina
mach dir keine sorgen meine tochter ist 76cm und wiegt 11kilo#schock#ole und mein kinder artzt sagt alles völlig ok, sie sieht auch nicht dick aus und seit sie krabbelt hat sie von alleine abgenommen.

lg maus

Beitrag von steffi2107 14.09.08 - 16:46 Uhr

Hi,

ach mach dir da soch keine Sorgen. Wenn er erstmal läuft, denn gehts auch wieder runter. Ich finde das bei dem Alter und der Größe gar nicht soooo schwer.
Wenn er mal krank wird, hat er wenigstens was gegenzusetzen.

LG Steffi

Beitrag von iriiis 14.09.08 - 16:47 Uhr

was für ein schwachsinn.

ganz normales gewicht. das baby einer freundin hat fast 10 kilo mit 6 monaten gewogen.

etwas über 9 kilo sind für 10 monate absolut durchschnittlich.

lass dich nicht verrückt machen und gib dem kleinen was er mag!

LG

Beitrag von nisivogel2604 14.09.08 - 16:47 Uhr

Hallo Karina,

wer hat denn jetzt gesagt, dass er abnehmen muss. Deinem Text entnehme ich nur, dass er ein kräftiges Kerlchen ist.

Laut den Kurven im U-Heft ist er aber normal.

Die Ernährung ist schon ok so und ich würde nicht auf die Idee kommen, mein Baby Diät machen zu lassen. Leander wiegt auch der Größe 9,2 kg udn ist völlig ok.

Du musst deinem Baby nicht dem "Augenmaß" deines Bekanntenkreises unterwerfen.

LG denise

Beitrag von mestizia 14.09.08 - 17:20 Uhr

Hallo,

wo willst du ein Baby auf Diaet setzten. Da waechst er wieder raus wenn er alleine laeuft und durch die Wohnung tobt. Mach Dir echt keine gedanken ueber sein Gewicht.
Viele Babys werde auch mit mehr gewicht geboren und soll man sie ab Geburt gleich auf Diaet setzen nur weil sie groesser und schwerer sind als andere Babys bei geburt?
Meine Tochter ist 10 Monate und traegt groesse 80 bis 86 und wiegt um die 10 Kilo. Sie ein dickes baeuchlein und sieht speckig aus. Na und? Ich finde sie perfekt.
Gruss
Stephie

Beitrag von kathrincat 14.09.08 - 19:12 Uhr

so ein schwarsinn, warte bis er läuft, da kommt es von allein. abnehmen muss er nicht, wenn er hunger hat soll er essen.

Beitrag von uschitussi 14.09.08 - 19:19 Uhr

Meine Maus ist auch ein kleines Moppelchen. Sagen andere meist. Na die ist aber gut im Futter usw. Auch als ich sie nur gestillt habe hat sie sehr viel zu genohmen.
Sie ist 6 Monate und wiet ca.8500 Gr.
Ich mach mir da keine Sorgen das läuft sie sich später wieder ab oder wenn sie mal krank werden sollte und nicht gut isst...
Meine Ki.ärztin meint ist alles ok.
Ich finde sie knuffig #herzlich

Beitrag von babylove05 14.09.08 - 19:49 Uhr

Bitte was ????? Darian ist 74cm gross und wiegt ueber 10kg... also und mir hat noch nie einer gesagt das er fett ist oder dick .

Auf der Kurve im U-heft idt er immer mitten drin.... also ich glaub nicht das dein kind su dick ist, er ist einfach gross aber nicht schwer

Lg Martina