Immer kalte Hände nachts?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von sanne24081 14.09.08 - 17:08 Uhr

Hallo,

meine Kleine hat nachts immer eisig kalte Hände. #snowyDer Rest ist ganz warm,auch die Füße.

Ist das schlimm? Kann ihr doch keineHandschuhe anziehen.
Sie ist jetzt zwölf Wochen alt.


lg Sanne+ Lea-Sophie

Beitrag von le_sheep 14.09.08 - 19:10 Uhr

hi,

solang der Nacken warm ist, ist alles okay!

Das babys kalte Hände und Füße haben, ist normal.

LG
sheep

Beitrag von mimi1977 14.09.08 - 19:39 Uhr

Hallo,

wichtig ist, dass die FÜsse warm sind!
Am Nacken sollten sie nicht schitzen!
Das die Hände kalt sind, hat uns eine Kinderkrankenschwester als "ganz normal " bestätigt