verliebt

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von traurig"" 14.09.08 - 17:51 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich halte es nicht mehr aus, bin unsterblich verliebt, fühle mich wie ein teeni! ich starre das handy an und kann nichts essen, nicht schlafen...! ständig könnt ich heulen, weil ich ihn so vermisse!!!!! Ich glaube, es wird eine relativ einseitige Liebe bleiben :-( Wir machen zwar immer mal was zusammen (gestern waren wir im Wald spazieren) Aber ich glaub, so richtig ernst wird das von seiner Seite aus nicht.
Bin so unglücklich deshalb. Kann mich einfach nicht ablenken. Muss ständig an ihn denken, fühl mich echt wie 16. Was soll ich nur tun???? Ich sehne mich so nach ihm!
Wie soll ich das nur durchstehen???

Ach mann, warum muss das Leben so ungerecht sein?

Traurige Grüße, Yve

Beitrag von Leidensgenossin 14.09.08 - 17:57 Uhr

Ach dann geht es Dir ja genau wie mir :-(
Aus einer eigentlich sehr innigen Freundschaft wurde traumhafter Sex und irgendwann bei mir leider mehr....
Nun habe ich nix mehr und vermisse meinen besten Freund so sehr :-(
Wie ein teenie, ja...

Aber wir werden es überleben wie sicher schon vieles sonst, oder? :-p

Beitrag von verliebt"" 14.09.08 - 18:08 Uhr

Hallo Leidensgenossin!

Das tut mir leid!!!
Ja, wir werden es sicher überleben, aber im Moment weiß ich nicht so genau wie! Das ist doch echt zum heulen.

Wünsch dir alles Liebe #herzlich

Beitrag von frau2808 14.09.08 - 19:22 Uhr

Hallo, ach du Arme, ich kann mir gut vorstellen wies dir geht.
Warum meinst du denn dass es ihm nicht so geht?

Vielleicht gehts ihm ja ähnlich und ihr traut euch einfach beide nicht den Anfang zu machen. Wäre doch möglich oder??


LG Alexandra