Bin so traurig-denke das es nicht geklappt hat...kann mich trösten?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sophiechen2004 14.09.08 - 18:55 Uhr

Hallo ihr Süßen!

Ich denke mal das es bei uns nicht geklappt hat-hatten zwar gerade in der fruchtbaren Phase vielen schönen Sex aber irgendwie denke ich trotzdem das es nicht geklappt hat...ES war laut Persona am Dienstag den 9.9...seit Donnerstag habe ich auch sehr viel Ausfluss und seit heute immer wieder das Gefühl das ich meine Periode bekomme...es zieht usw.

Da der ES erst am 17.Zyklustag war, denke ich das dieses Ziehen eher auf die Periode hinweist.

Schade, ich hätte es mir genauso wie ihr so sehr gewünscht...

Grüße

Beitrag von yashila 14.09.08 - 18:58 Uhr

Hi du,

nu lass dich erstmal #liebdrueck und dann steck mal nicht den Kopf in den Sand. Es ist doch noch gar nichts raus, warte doch erstmal ab. Ich hatte einen Monat vor dir den ersten Zyklustag und hab auch noch keine Mens - aber schon nen neg. SST. Und eigentlich soll man die ersten drei Wochen ja auch noch gar nicht groß was bemerken können.

Also abwarten und #tasse trinken, das wird schon!

LG Yashi

Beitrag von lunapuna 14.09.08 - 18:59 Uhr

lass dich #liebdrueck. nicht unterkriegen lasssen. kopf hoch und weiter üben.

Beitrag von jessi273 14.09.08 - 20:03 Uhr

hi,

warte erstmal ab. als ich mit henri schwanger war hat es sich anfangs 3 wochen lang angefühlt als würde ich meine mens bekommen. es waren die mutterbänder die gezogen haben;-)
#liebdrueck

*lg*