Gibt es eine Stehlampe,die keinen Strom braucht?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von mintha 14.09.08 - 19:14 Uhr

Hallo zusammen...

Hm...vielleicht etwas komisch ausgedrückt,aber ich suche eine Lampe (Steh-oder Tischlampe ) die mit Batterein läuft.
Denn in der Ecke,wo sie hin soll,ist weit und breit keine Steckdose:-[

Habt ihr vielleicht andere Ideen,wie ich es lösen kann?
Ohne 20 verlängerungs-Steckdosen;-)

Danke euch,
Mintha

Beitrag von orchidee08 14.09.08 - 19:41 Uhr

1 verlägerungskabel :)

Beitrag von mintha 14.09.08 - 20:35 Uhr

#huepf Das ist es ! Juhu danke;-)

Nur leider reicht eine nicht:-(
Außerdem siehts ja dann auch ziemlich ungemütlich aus...all die Kabel....

Beitrag von orchidee08 14.09.08 - 20:55 Uhr

nun ja du hast von einer stehlampe geredet#hicks dann würd ich da lieber so klicklampen anbringen... wie heißen die? da drückt man drauf und sie leuchten... mit batterie... so eine hatten wir.

mom ich google mal



so hier #hicks

http://www.yatego.com/urteno/p,428912052a9e3,40d946e24cd631_1,touch-lampe--gl%DChbirne----gl%DChlampe-mit-batteriebetrieb?sid=06Y1221418489Y1346462b905593508f so eine hatten wir... gut, nicht der blickfänger...aber kabelgewirr ist es auch nicht.

aber wenn du mal nach touchlampen googlest, dann findest du so einiges#pro

Beitrag von mintha 14.09.08 - 21:31 Uhr

Hey super!
Vielen Dank! Das ist ja schonmal was!#huepf

Beitrag von orchidee08 14.09.08 - 21:35 Uhr

#bitte vllt kommen ja noch bessere vorschläge#klee

Beitrag von phoe-nix 15.09.08 - 06:18 Uhr

Eins reicht nicht? Wie groß ist denn Eure Wohnung - die gibts doch beinahe unbegrenzt lang.....50 m werden es doch tun, oder?

LG

Beitrag von salem511 14.09.08 - 20:53 Uhr

Gibts tatsächlich. Mein Freund hat eine, die mit Solar funktioniert. das Licht ist nicht so hell wie bei einer "normalen" Lampe, aber es reicht. Das Problem ist nur, das Teil muss in der Nähe eines Fensters stehen, damit die Solarzellen auch Licht bekommen. In einer dunklen Ecke bringt das Teil nichts. Haben wir ausprobiert. Allerdings habe ich keinen Plan, wo man sowas bekommt.

LG
Salem

Beitrag von emmapeel62 14.09.08 - 21:44 Uhr

Wie hell soll es denn werden ?

Bei Tchibo gab es doch vor ein paar Wochen Touch-it-Lampen, ähnlich wie diese hier http://www.weltbild.de/klick-lights-silber-3er-set/index.html?b=582949, oder eine LED-Kerze http://www.beauty-ideal.de/index.php/component/page,shop.browse/category_id,32/option,com_beautyshop/Itemid,103/, sogar mit Fernbedienung http://www.weltdergadgets.de/archives/920

Ein großer Kerzenständer sieht in einer Ecke auch toll aus.

Gruß
emmapeel62

Beitrag von stolzemutsch 15.09.08 - 00:22 Uhr

Hallo, fahr in den Baumarkt und hol dir ein VerlängerungsKABEL. nicht verwechseln mit den Verteilersteckdosen.

Die Verlängerungskabel gibts in unterschiedlichen Längen (5m und 10m glaub ich).

An einem Ende hast du den Stecker, den du in die Wandsteckdose steckst und am anderen Ende des Kabels hast du eine Dose, wo du deine Lampe reinstecken kannst.

Hoffe du verstehst, was ich meine #schein#hicks

LG

Beitrag von mintha 15.09.08 - 11:44 Uhr

Ja,das könnte gehen! Hm...muß morgen direkt mal in Obi fahren!
Danke für den Tip.