mist ... rollmops gegessen ... schlimm???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stina79 14.09.08 - 19:40 Uhr

hallo ihr lieben,

bin ende der 11 ssw. und total happy...

so happy das ich leider vergessen habe das rollmops roher fisch ist...

habe einen kleinen gabelrollmops gegessen...
jetzt bin ich verunsichert weil man sowohl liest das der ja eingelegt ist und dadurch nix passieren kann und andere warnen ...

kann mir jemand was dazu sagen????

vielen dank jetzt schon für die antworten ;)
lieben gruß

Beitrag von maggy79 14.09.08 - 19:44 Uhr

halb so wild !! Habe ständig Lust auf Rohes (Mett, Sushi usw.). Ärztin meinte es ist nicht so wild, da hier in Deutschland alles kontrolliert wird.

Beitrag von amanda82 14.09.08 - 19:45 Uhr

Wie gesagt, da scheiden sich die Geister ... #augen

Mach dir keinen Kopf - da ist ganz sicher nix passiert ... wie du schon sagst, er ist eingelegt ... das macht viel aus :-)

Alles Liebe
Mandy

Beitrag von rmwib 14.09.08 - 19:46 Uhr

Rollmops ist überhaupt kein Problem weil es sauer eingelegt ist.

GLG

Beitrag von stina79 14.09.08 - 19:47 Uhr

DANKE... ich versuche ja mich nicht immer verrückt zu machen...

aber das klappt anscheinend nicht immer ;)

jetzt gehts mir aber schon besser... DANKESCHÖN... und euch alles gute

lieben gruß