An alle die das 2. Mal schwanger sind....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von j-e-n-n-y- 14.09.08 - 19:47 Uhr

... meine Tochter bekommt nach dem stillen ganz oft Schluckauf, ist wahrscheinlich normal, aber kann man was dagegen machen oder muss man einfach abwarten bis er wieder weg ist??

Liebe Grüße
Jenny

Beitrag von fynnie05 14.09.08 - 19:48 Uhr

mir wurde damals gesagt-schnulli geben soll helfen.

Beitrag von mama-tine 14.09.08 - 19:48 Uhr

Hi,


versuche es mit Fencheltee.Anosnten abwarten und Bäuclein streicheln.


Lg Kristin+#schreiMarc (19Mon) &#eiNiclas(KS-14Tage)

Beitrag von tanja297 14.09.08 - 19:50 Uhr

Hi,
ich glaub so schlimm ist das nicht, Dein kind schluckt halt auch viel luft. Schau dass es ein Bäuerchen machen kann, wär jetzt mein Tip...#kratz
LG Tanja

Beitrag von hei28 14.09.08 - 19:55 Uhr

entweder Du gibst ihr was zu trinken ( Fencheltee,Wasser) oder Du legst sie nahe an Deine Brust,sodaß sich Deine ruhige Atmung auf sie überträgt.

Beitrag von cat3112 14.09.08 - 20:31 Uhr

Hallo,

Anna hatte das im Bauch schon extrem oft, und nach der Geburt noch mindestens genauso oft. Mehrmals am Tag und vor allem auch nach dem Trinken. Anscheinend ist das gar nicht so schlimm und die Kleinen stören sich da nicht wirklich dran. Das wird im Laufe der Zeit immer besser und seltener. Anna konnte sogar mit Schluckauf schlafen :-)

Grüße
Nina