Januar Mamis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von caja0305 14.09.08 - 20:24 Uhr

Hallo ihr lieben.

Hab mir grad gedacht ich frag mal wie es euch so geht, wahr ja schon lang nicht mehr oder ich habs einfach überlesen:-D.

Wie gehts euch den?
Habt ihr schon alle ein Outing, wen ja was bekommt ihr?
Und habt ihr alle schon das Kizi fertig, oder mit angefangen?
Und was habt ihr sonst schon alles beisammen?

Sorry das ich so Neugierig bin#hicks#schein

Mir gehts Super, nächster Fa termin ist nächste Woche Freitag, hoffe dann endlich mal auf ein Outing. Zimmer hab ich leider noch nicht fertig geschweige den mit angefangen, da wir noch am Umbauen sind, damit auch platz ist. Sonst gekauft hab ich soweit auch noch nix, da ich noch fast alles von der großen hab, fehlen nur ein paar kleinigkeiten.

Wünsche euch dann noch eine schöne rest Schwangerschaft.

LG

Catrin+#sonneJaimee(2J.)+#babyinside 25ssw


Beitrag von gemababba 14.09.08 - 20:27 Uhr

hallo mir gehts super #huepf

Nun ich bekomme einen Jungen ;-)
Kinderzimmer ist schon tapeziert und nächste Woche gehn wir farbe kaufen und fangen an mit streichen !
Nun hab eigentlich alles schon zusammen fürs baby außer einer Wippe !
Hab ja noch vieles von meinem ersten !

Gekauft halt ein paar Strampler , Mützchen , söckchen etc.


LG Jenny 22 SSW

Beitrag von widowwadman 14.09.08 - 20:28 Uhr

Outing gibt's nicht, weil wir's nicht wollen. KiWa haben wir schon (vielen lieben Dank an die Schwiegis), da unser Traum-Kiwa (Bugaboo Gecko) als Vorführmodell 20% herabgesetzt war, KiZi haben wir die Möbel letzte Woche abgeholt (vielen lieben Dank an meine Familie). Klamotten und Spielzeug und Babybadewanne etc pp haben wir schon unheimlich viel geschenkt und vererbt bekommen. Prinzipiell brauchen wir nichts mehr kaufen ausser Windeln (die Stoffis werden im November bestellt) und Schnuller.

Ich hab noch kein Stück selbst gekauft und bin schon beinah fertig.

Beitrag von blondinchen76 14.09.08 - 20:33 Uhr

ja Outing hab ich schon es ist ein mädchen nur namen haben wir paar stück und können uns nicht entscheiden *grins*

KiZi machen wir die woche weil wir dann tauschen sohnemann (14jahre) bekommt das große zimmer und baby das kleinere

Beitrag von baby2301 14.09.08 - 20:31 Uhr

Also mein Krümel wird wahrscheinlich ein Mädchen, sicher kann es die Fä erst am Mittwoch sagen ( *freu*) ja hab letztens möbel fürs Kinderzimmer bestellt ansonsten geht es mir richtig gut .
Hab auch schon einiges gekauft da es das erste ist bin ich umso aufgeregter und kann es kaum erwarten.
Viel spaß in den folgenden wochen.

Beitrag von susilein6 14.09.08 - 20:33 Uhr

wir bekommen nen jungen..ich hab seit 3 wochen wehen..aber sonst gehts mir gut...klamotten erst eine kombi gekauft....ansonsten lasse ich mir noch was zeit...zimmer hat auch zeit der kleine schläft erste jahr bei uns^^

gruß anja

Beitrag von luckylena 14.09.08 - 20:33 Uhr

Huhu:-)

also mir gehts soweit gut,nur das Laufen fällt mir manchmal etwas schwer.(habe Schmerzen)
Wir hatten nun 2mal ein Outing...bei meiner eigentlichen FÄ bei 20+2ssw und beim FD US im KH bei 22+4ssw und es wird ein......................JUNGE....................*freufreu*
Kizi aben wir nicht fertig weil er das erste Jahr eh bei uns im Schlazi ist...
Haben noch nit so viel Sachen gekauft da wir erstmal gucken müssen was wir noch von den Anderen haben....

LG Steffi mit Baby Lukan inside 22+6ssw

Beitrag von henkamal 14.09.08 - 20:34 Uhr

Hi,
da wir unser zweites Kind erwarten, sind wir relativ komplett ausgestattet. Im outing erwies sich letzte Woche, dass wir einen zweiten Sohn bekommen, sodass wir noch nicht mal ansatzweise Mädchensachen brauchen. Kizi gibts noch nicht, der kleine Wurzelpeter muss vorerst mit uns vorlieb nehmen :-)
Das einzige was wir noch brauchen ist eine Wickelkommode und eine Babybadewanne, das besorgen wir aber erst im November oder Dezember. Stoffwindeln müssen auch nur noch gewaschen werden, haben wir auch noch reichlich.

Tja, der Babywahn hat uns noch nicht voll im Griff, da wir eigentlich nur alles aus dem Keller holen müssen.

Liebe Grüße,
Kitty + #ei 23.SSW

Beitrag von tanjaz84 14.09.08 - 20:35 Uhr

hallo catrin

mir und meinem kleinen geht es ganz gut. bei uns wird es ein mädchen. die kinderzimmermöbel haben wire zwar schon fertig aufgebaut, können sie aber noch nicht so stellen wie wir wollen, weil zuviel im zimmer noch drin ist. ansonsten haben wir nur die teuren sachen: maxicosi, kinderwagen, kinderzimmer der rest kommt von meiner schwägerin, die schon drei kinder hat.
das du neugierig bist, kann ich gut verstehen. mit geht es genauso

alles liebe wieterhin

tanja(21 woche)

Beitrag von yvivonni 14.09.08 - 20:35 Uhr

HuHu,

uns geht es Super.
Uns fehlen nur noch die Pflegeartikel (Windeln.....).
Wir bekommen einen Jungen.#huepf
Ich habe bis heute 4 Kilo zugenommen, und einen Bauchumfang von 102 cm.#hicks
Ich hab auch am Freitag wieder FD, zur kontrolle ob die Plazenta nach oben gewachsen ist.#schwitz

GLG Yvi 24.Woche

Beitrag von zirkushasi 14.09.08 - 20:59 Uhr

Hallo,
mir gehts soweit ganz gut--manchmal harter Bauch, Symphysenschmerzen,und kelinere Wehwehnchen. Heute bin ich einfach nicht gut drauf...hab gleich heute morgen im Bett den Kopf von Moritz (19 Monate) auf die Nase bekommen und heute viel geschimpft mit ihm (ärger mich dann über mich selber, weil ich nicht so geduldig bin...).

Wir bekommen diesmal ein Mädchen. hab also ein paar Mädchensachen (möglichst nicht-rosa) bei den Schwiegereltern bestellt (die kaufen nächste Woche den Ki-Kleider-Basar leer ;-) )

alles andere haben wir natürlich noch von Moritz; ein paar Sachen die wir verliehen hatten bekommen wir Anfang Oktober wieder (Wiege, Kii-Wa-Oberteil,...)

Kinderzimmer darf Moritz für sich behalten (außer tags zum wickeln). Wär auch etwas eng für 2 ...
Hoffentlich finden wir rechtzeitig ein passendes Häuschen, bis die Kleine ein eigenes Zimmer braucht!

lg zirkushasi

Beitrag von graphie 14.09.08 - 21:09 Uhr

Hallo an alle Januaries;-)

Wir erwarten unseren zweiten Sohn,#huepf die komplette Babyausstattung steht im Keller sortiert und beschriftet. Alles halb so wild. Beim ersten Kind damals sah die Sache etwas anders aus! #cool


Mit Babyzimmer kann ich aus Erfahrung sagen, dass das Zimmer im ersten Jahr kaum genutzt wird. Ausser Ihr wollt, dass das Baby von Anfang an im eigenen Bett schläft. Ansonsten habe ich anfangs dort gewickelt und gestillt, irgendwann überall im Haus gestillt, vorzugsweise im Schlafzimmer im grossen Bett..nur nicht im Kinderzimmer! Ca ab 4-5 Monaten war die Wickelkommode nicht mehr ungefährlich, weil die Kleinen immer aktiver werden, sich permanent drehen etc.. also runter auf den Boden! Jetz, mit 1,5 Jahren fängt er laaangsam an sich für sein Zimmer zu interessieren(er schläft natürlich dort), dort auch zu spielen. Wir haben grosses Haus mit Garten, Kinderzimmer kommt nur in äüßersten Notfällen zum Einsatz#schein.
Der Zweite Sohn kommt zu uns ins Schlafzimmer, wir werden auch die Wickelkommode da rein stellen, und iiirgendwann wenn er kein Baby mehr ist, wird er ins eigene Zimmer ausquartiert.
So viel zu mir:-)

Wünsch Dir noch weiterhin beschwerdenfreie SS!

Gruss, Julia mit Maxim(1,5J) und Söhni Nr. 2 im Bauch 21. SSW

Beitrag von claudia_1984 14.09.08 - 21:32 Uhr


huhu ausser das ich tot müde bin gehts mir ausnahmsweise mal blendend. keine schmerzen und gesund. #huepf

Outing war beim letzten termin leider nicht möglich, da sich das kleine ganz gemütlich auf den po gestzt hat #schmoll
mal gucken vielleicht haben wir am 2.10 glück.

Kinderzimmer wird erst mla nicht gemacht, da wir auf Wohnungssuche sind, dann wird in 4 wochen der Kinderwagen bestellt und Beistellbett abgeholt. ansonsten ist noch alles vorhanden von jamie.

bin mal gespannt wie der kleine mann auf sein geschwisterchen reagiert oh ich freu mich so und wünscht mir hätten schon januar.

lg claudia und jamie *10.12.2007 dun kruemmel 21+6

Beitrag von schlafmaus79 14.09.08 - 21:40 Uhr

Hallöchen!!

Also mit dem Outing hats bei uns leider noch nicht geklappt, da die Nabelschnur davor lag und Krümel nur am zappeln war....naja, wir versuchen es beim nächsten Termin nochmal! Wegen Kizi gehen wir jetzt die Woche los und gucken, und auch sonst haben wir außer den Kinderwagen durch Zufall noch gar nichts! Wir sind da noch relativ entspannt und ich habe mich erstmal um GVK und Säuglingspflegekurse usw. gekümmert...!

Ansonsten gehts mir super, habe mit Wadenkrämpfen zu tun, die ich aber mit Magnesium ganz gut im Griff habe! Und gestern hatte ich ziemlich Schmerzen auf der linken Seite, ich schätze das waren wohl die Mutterbänder...heute ist alles wieder o.k!!

joa, das wars erstmal soweit, bin gespannt was uns alles noch so erwartet ...:-)

Liebe Grüsse, Sandra 21. SSW

Beitrag von gilla1974 15.09.08 - 08:16 Uhr

Hallo und guten Morgen :-)

Also mir geht es auch sehr gut!!

Wir hatten unser outing vor 14 Tagen und es wird ein Junge #freu

Das KiZi ist bestellt, weiter ist da aber noch nichts gemacht! Ich arbeite noch bis Mitte Oktober und werde mich dann, wenn ich zu Hause bin, ganz in Ruhe dran geben. Wir sind mit den Farben noch unsicher, aber das hat ja auch noch bißchen Zeit #augen

Sonst haben wir noch nichts groß eingekauft. Bekommen aber viel von Geschwistern, denn es ist unser erster Krümel...

Ebenfalls alles Gute

#herzlich
Gilla

Beitrag von jiin 15.09.08 - 10:45 Uhr

Outing war bei uns letzte Woche- es wird ein Junge, das Ultraschallbild war da recht eindeutig. Damit hat sich mein Gefühl das ich seit dem Anfang hatte bestätigt.

Bis auf ziemliche Kreislaufprobleme geht es mir gut, muss nur etwas langsamer machen und längeres Stehen vermeiden. Wenn ich z.B. einkaufen gehe muss ich mich meist nach kurzer Zeit hinsetzen da mir richtig schwindlig wird. Habe schon alle Hausmittel probiert und achte darauf, dass ich viel trinke und regelmäßig esse aber wirklich besser wird es nicht, höchstens mal tageweise. Hat jemand auch solche Kreislaufprobleme und vielleicht einen Tip?

Viele Grüße

jiin (23. SSW)