Reicht das oder muss es weh tun ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von haiatem 14.09.08 - 20:51 Uhr

Hallo ihr Lieben !
Habe seit heut vormittag regelmässig Wehen#huepf. Unu kommen sie alle 5 Minuten, sind aber auszuhalten. Also tun nicht übermässig weh. Bauch zieht sich super zusammen und schmerzt(aber eben auszuhalten ) und Rücken zieht. Sollte ich mal im KH anrufen oder noch warten ob es heftiger wird #kratz? Hab kein Bock auf Fehlalarm. Ob es den gibt in der 41 Woche ???;-)
LG Haiatem

Beitrag von elke77 14.09.08 - 20:53 Uhr

Also wenn sie alle 5 Minuten kommen, kannst du eigentlich gehen. Auch wenn du sie noch gut veratmen kannst.
Alles Gute! jetzt hast du es bald geschafft!
LG, Elke

Beitrag von lilaluise 14.09.08 - 20:54 Uhr

huhu
mir gehts genauso....bin mal gespannt was da für antworten kommen-ich bin mir nämlich auch total unsicher
lg luise(40ssw)

Beitrag von sunshine696969 14.09.08 - 20:54 Uhr

Hallo,


Hast du denn so einen Druck unten?

Nichts desto trotz, würde ich sagen: Ab ins KH!

Wehen alle 5 min in der 41 SSW? Ich halte es nicht für einen Fehlalarm.

lg

Beitrag von jarine 14.09.08 - 20:55 Uhr

Hee Süße,

bist ja online, meinste die schicken Dich wieder heim???? Glaub ich net. Ich würde anrufen.

Betti

Beitrag von haiatem 14.09.08 - 21:01 Uhr

Hi Betti !
Wollt mir ein wenig die Zeit vertreiben bzw. die Wehen !!!#freu
Werd jetzt Männe anrufen( sitzt beim Ramadanessen mit Kumpels) er kann mich so langsam ins KH bringen.
Werd eh da bleiben, hätte ja morgen eh rein gemusst.
Wir hören uns sobald ich wieder zu Hause bin und Danke nochmal für deine Liebe Nachricht, werde dann später ausführlich berichten.
Dir alles Gute ! Bis bald
LG Heike

Beitrag von jarine 14.09.08 - 21:17 Uhr

ja typisch, du kriegst ein kind und er ist bei kumpels#mampf, kenn ich;-), drück dir die daumen#ole#schrei

Beitrag von sunflower.1976 14.09.08 - 20:55 Uhr

Hallo!

Leg Dich vielleicht mal in die warme Badewanne. Das hat mir in der SS mit meinem großen Sohn sehr deutlich gezeigt, ob die Wehen "echt" waren. Vorher wurde der Bauch nur hart, hinterher waren es eindeutig regelmäßige (und schmerzhafte) Geburtswehen.
Im KH anrufen und fragen schadet aber sicher nicht.

Alles Gute!!!

LG Silvia

Beitrag von haiatem 14.09.08 - 21:03 Uhr

Hallo Silvia !
Hab gebadet. Wehen noch da. Danke !
Also echt.
LG Heike

Beitrag von sunflower.1976 14.09.08 - 21:12 Uhr

Ich denke, dann kannst Du Dich auf den Weg ins KH machen. Bei mir waren die Geburtswehen schmerzhaft, aber auszuhalten. Die Wirkung auf den MuMu ist auch da, wenn es nicht höllisch wehtut.
Als ich damals ins KH gegangen bin, war der MuMu schon 7cm geöffnet, obwohl ich gerade mal 45 Minuten schmerzhafte Wehen hatte (nach dem Bad)...

Ich wünsche Dir eine wunderschöne und unkomplizierte Geburt!!!

LG Silvia

Beitrag von haiatem 14.09.08 - 20:57 Uhr

#dankeDanke ihr Lieben für eure schnellen Antworten !
Werd mich dann mal fertig machen, hätt ja eh morgen rein gemusst.
Freu mich so, bin so neugierig auf unsere kleine Prinzessin.
LG Haiatem

Beitrag von sunshine696969 14.09.08 - 20:59 Uhr

Schöne Geburt und alles Gute dann!

Beitrag von diddy2306 14.09.08 - 21:11 Uhr

Hallo, genau vor einer woche ging es mir genauso;-)
war in der Klinik , leichte wehen. sah nicht nach geburt so richtig aus. wurden da aber immer mehr und stärker bis sie stark genug waren das um 22.45Uhr die blase platzte..
Vie Glück und eine schöne schnelle Geburt.

Beitrag von vonny26 14.09.08 - 21:22 Uhr

Alles Gute, ich denke schon das es jetzt richtig los geht.
Heim schicken tun die Dich auf garkeinen Fall mehr!!!!

#klee

Vonny (34)
mit Lukas (7), Niklas (3) & Bauchzwerg 40. Ssw ET -5

Beitrag von kati242 14.09.08 - 21:28 Uhr

bei meinem großen hat es bei diesen wehen noch 72 h gedauert, bis er da war ;-) wird bei dir hoffentlich nicht so sein..

ich würde auch mal ein bad nehmen und mal schauen was passiert. solange du selbst mit regelmäßigen wehen gut laufen kannst und die schemrzen noch auszuhalten sind, wirds aber sicher noch ein wenig dauern.

ansonsten ab ins kh!!!

alles gute!!

glg kati (die gleich ganz aufgeregt an die letzte geburt denken muss ;-))