Rund um den GArten, wer noch?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von sunnygirl81 14.09.08 - 20:59 Uhr

Hallo!

Dieses Jahr war ich ja nicht so fleissig, da ich im April meine Tochter bekommen habe (hab ich ja vor kurzen geschrieben).

Jetzt hab ich mir den Katalog von Kiepenkerl bestellt, hat den wer? Wie findet ihr ihn und bestellt ihr dort?

Wären einige interessiert, über Gartenaustausch?

LG
#sonnegirl

Beitrag von sandi1907 14.09.08 - 21:18 Uhr

Gartenaustausch.... HIER!

Also bestellt hab ich da noch nix, aber die Pflanzen gibt es teilweise auch im Baumarkt oder Gärtnereien, und das ist gute Qualität.

LG Sandi

Beitrag von sunnygirl81 14.09.08 - 21:23 Uhr

Ich hab auch schon ganz viel Samen zu Hause und die Tomaten, Paprika...... sind der Hit, wenn man sich ein bisschen mehr kümmert, als ich es jetzt die letzen Monate gemacht habe.

Wie wäre es, wenn wir einen Club machen würden, wenn genug zusammenkommen? Jedoch bin ich schon 2 mal GAstgeber und würde lieber nur Mitglied sein, damit es nicht so stressig ist. Dann könnten wir uns austauschen, wann was zu tun ist..... Das wär spitze!

LG
Martina

Beitrag von dore1977 14.09.08 - 21:50 Uhr

Hallo,

ich habe mir grade mal deren Internetseite angesehen und erlichgesagt finde ich das Angebot nicht sehr überzeugend. Das was die anbieten bekommst Du doch in jeder Gärtnerrei oder Baumarkt.

Wir waren am Wochenende in Großenaspe beim Herbstzauber http://www.gartenzauber.com/autumn/
da bekommt man schöne Pflanzen. Da wir ordendlich Geld ausgegeben haben waren wir heute im Garten und haben alles eingepflanzt.

lg dore

Beitrag von sunnygirl81 14.09.08 - 21:57 Uhr

Hast du einen Blumengarten oder einen Nutzgarten (GEmüsegarten)? Mir geht es mehr um das Gemüse.

Beitrag von dore1977 14.09.08 - 22:04 Uhr

Beides ich Mixe #cool Ich finde Blumen können prima neben ein bisschen Gemüse gewachsen.

lg dore

Beitrag von sunnygirl81 14.09.08 - 22:07 Uhr

Bei mir steht Gemüse zuerst, da wächst ein paar Blumen nebenbei:-p

Beitrag von mailipgloss 15.09.08 - 11:58 Uhr

Hätte auch Interesse an einem Austausch.
Ich fange allerdings jetzt erst an und bin eher neu und "blöd" auf dem Gebiet.
Für mich steht der Nutzgarten im Vordergrund.

LG

Annika