kann mir mal einer einen tipp geben?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von rollerblade 14.09.08 - 21:57 Uhr

also meine kleine 7 monate bekommt in der früh so zwischen halb 8 und 8 uhr 190ml 1er milch und dann ist sie aber so gegen manchmal schon 10 halb 11 so hungrig das sie ihr mittag essen bekommt aber das ist ja zum mittag essen viel zu früh oder ist das in dem alter noch egal? oder was kann ich ihr dann am vormittag geben???? oder würdet ihr einer 2er milch geben?

ca8 uhr 190ml 1er bebivita
ca halb 11 mittags gläschen
2-3 uhr obst gläschen
manchmal später nachmittag noch eine flasche
5-6 uhr abendbrei

Beitrag von steffi2107 14.09.08 - 22:07 Uhr

Hi Freundin,

Lena ist ja auch fast sieben Monate alt und isst folgendes:
zw. 7 und 7.30 Uhr 230 Milumil 1
ca. 10 Uhr halbes Obstgläschen
ca. 12 Uhr Mittag
ca. 15 Uhr GOB
18.30 Uhr Milchbrei

Ich würde keiner 2er Milch geben, gin doch lieber auch ein bißchen Obst zischendurch.

Wie gehts euch denn so? Kann dein Kleiner schon sitzen oder krabbeln oder sowas?

LG Steffi

Beitrag von rollerblade 14.09.08 - 22:21 Uhr

hi , ja sie kann sich alleine hinsetzen und 2 schritte krabbeln und sich in alle richtungen drehen
und beu euch ??? wie schauts da aus??

Beitrag von steffi2107 15.09.08 - 07:00 Uhr

Guten Morgen,

ne Lena kann noch nicht alleine sitzen und vom Krabbeln sind wir auch noch ein bißchen entfernt. :-(
Ich warte immer schon ganz ungeduldig drauf.
Das mit dem in alle Richtungen drehen kann Lena auch schon.
Und Zähne?

LG Steffi

Beitrag von katia72 14.09.08 - 22:11 Uhr

Hallo,

mein Kleiner (9 M.) wird frueh morgens (meist so gegen 7 Uhr) noch gestillt. Bis zum Mittagessen haelt er natuerlich nicht durch. Er bekommt dann meist so gegen 10 Uhr eine Flasche 2er Milch (250 ml - ist ein guter Esser ;-)).

Danach schlaeft er nochmal richtig gut 1-2 Std. Gegen 13 Uhr bekommt er dann seinen Mittagsbrei.

LG Katia

Beitrag von rollerblade 14.09.08 - 22:16 Uhr

hi , ja sie kann sich alleine hinsetzen und 2 schritte krabbeln und sich in alle richtungen drehen
:-p und beu euch ??? wie schauts da aus??

Beitrag von amselkind 14.09.08 - 22:12 Uhr

mir geht das auch,mein sohn will gegen 11 uhr was essen,macnhmal schaffe ich es bis 11.30.

und abendessen gibt es um 17 uhr,weil er 17.30 so müde ist und sofort einschläft..