Hab gar nicht bemerkt...

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von knuddel24688 14.09.08 - 22:25 Uhr

... dass ich inzwischen auch eine "alte Häsin" bin.

Hallo!

Hab ich es doch glatt nicht mitbekommen, dass ich alt geworden bin hier!
Bin seit 07/05 dabei.

Bin zu Urbia gekommen weil ich ein Referat in der Schule halten musste in Bio tja und wie es Gott so will bin ich 3Monate später selbst schwanger geworden und hier hängen geblieben.
Inzwischen ist mein Sohnemann 2 und mir hätte nichts besseres in meinem Leben passieren können.

Mal sehen wie man sich so als alter Hase fühlt! ;-)

GLG und eine Gute Nacht! #gaehn
Vanessa

Beitrag von klobrille13 15.09.08 - 14:21 Uhr

Tja wie du siehst interessiert es die Alten Hasen oder Kackbratzen nicht, denn sonst hätten sie wenigstens mal "Hallo und Herzlichen Willkommen" gesagt.

Anstand gibt es hier auch keinen mehr.
Schade!

Beitrag von silkstockings 15.09.08 - 19:05 Uhr

"Wir"haben mitnichten immer alle begrüßt. "Wir" versammeln uns hier um die Threads nicht mehr so zu shreddern und uns dann eben hier auszutauschen.

Wer auch immer mitmacht, macht mit. Aber "Anstand" jemanden zu begrüßen? Wozu? Ich find das irgendwie falsch angebracht.

Jeder ist frei hier zu schreiben und keiner ist gezwungen zu antworten, auch nicht auf ein : Ich bin jetzt Alter Hase .. was bedeutet das denn? Man ist eine Zeit dabei.
Nach dem Massstab dürfte ich hier nicht schreiben.

Also Blödsinn.

Beitrag von klobrille13 15.09.08 - 20:14 Uhr

Aber wenn sie sich doch hier Vorstellt dann kann sie doch auch ein "Hallo" bekommen,oder?

Also mir wurde das so beigebracht.

Beitrag von silkstockings 15.09.08 - 20:19 Uhr

Du hast sie aber auch nicht begrüßt und wer hat dir das beigebracht?

Du schriebst:

<<Tja wie du siehst interessiert es die Alten Hasen oder Kackbratzen nicht, denn sonst hätten sie wenigstens mal "Hallo und Herzlichen Willkommen" gesagt.

Anstand gibt es hier auch keinen mehr.
Schade!<<

Kein Hallo, kein Willkommen, kein Wie schön. Nur Kritik an den anderen alten Hasen und Kackbratzen. Bißchen arm, oder?

Mach doch einfach bessser.

Beitrag von klobrille13 15.09.08 - 20:23 Uhr

Wär ich ein Alter Hase oder eine Kackbratze ( was für ein schreckliches asoziales Wort) hätte ich sie auch begrüßt.

Beitrag von silkstockings 15.09.08 - 20:30 Uhr

Ich bin auch kein alter Hase ... und was das andere angeht ist das eine Bezeichnung unter uns.


Forum

HomeForum"Alte Hasen"
"Alte Hasen"

Wie in einem richtigen Stammtisch wird hier geplaudert, geflirtet und gelacht. Dieser Stammtisch ist für alle gedacht, die sich bei urbia schon gut auskennen. Aber auch alle neuen Mitglieder, die Kontakte knüpfen möchten zu alten urbia-Hasen, sind hier herzlich willkommen.

Beitrag von klobrille13 15.09.08 - 20:32 Uhr

Na dann mal weiter so!

Beitrag von silkstockings 15.09.08 - 21:03 Uhr

Ich versteh dein Anliegen nicht so ganz. Vielleicht erklärst du das?

Hier im Forum können sich doch alle möglichen Leute treffen und miteinander schreiben.

Es nicht das Forum der Kackbratzen .. ein Name, den wir, eine Gruppe von Usern, uns gegeben haben. Um im sonstigen Forenbewreich nicht so zu shreddern, schreiben wir halt hier.

Aber wir haben hier doch nicht alleiniges Aufenthaltsbestimmungsrecht. Hier darf jeder schreiben, aber wir müssen doch nicht zu jedem der hier schreibt etwas sageb, oder? Es ist kein Club sondern ein Forum.

Warum sollen wir jemanden begrüßen, den wir nicht kennen?

Warum machst du das zum Vorwurf?

Erklär es mir.

Beitrag von klobrille13 16.09.08 - 12:42 Uhr

Ich sage sogar "Guten Tag" wenn mir fremde Leute beim spazierengehen über den Weg laufen und wenn sich hier jemand im Forum vorstellt dann hofft er sicherlich auch begrüßt zu werden.
Was versteht man daran nicht? #kratz

Beitrag von juniorette 16.09.08 - 12:47 Uhr

"Ich sage sogar "Guten Tag" wenn mir fremde Leute beim spazierengehen über den Weg laufen "

Dein "Guten Tag" oder "Hallo" oder sonstigen Gruß habe ich in diesem Thread vergeblich gesucht #cool

Auch ansonsten finde ich kein nettes Wort von dir an die Threaderöffnerin - ich sehe nur Gestänkere gegen die "Alten Hasen" und Aufhetzerei von dir. Ich denke mal, auf dein Posting hätte die Threaderöffnerin gerne verzichtet.

J.

Beitrag von klobrille13 16.09.08 - 12:49 Uhr

Mein Posting war auch an euch gerichtet und nicht an die Threaderöffnerin.

Beitrag von juniorette 16.09.08 - 12:56 Uhr

Wer sich über das Fehlverhalten anderer beschwert, sollte wohl erstmal mit gutem Beispiel voran (!) gehen #augen (= erst TE begrüßen, DANN das "Fehlverhalten" der anderen kritisieren => den Zeitpunkt hast du aber schon längst verpaßt)

Und wenn du lesen könntest, wüßtest du, warum ich es nicht für nötig gehalten habe, der TE zu antworten.

Beitrag von silkstockings 16.09.08 - 12:57 Uhr

Lass sie doch. Nimm dir noch nen Malt lieber.

Beitrag von juniorette 16.09.08 - 13:15 Uhr

Den hab ich doch schon ausgetrunken #hicks

Gleich nachdem du gesagt hast, ich dürfe mich selbst bedienen #ole

Beitrag von silkstockings 16.09.08 - 13:19 Uhr

Wenn du die Schranktür aufmachst ... da ist Nachschub .. aber verrat es nicht weiter, vor allem nicht dem Hund.

Beitrag von juniorette 16.09.08 - 13:21 Uhr

Oh, danke schön. Wie ist eigentlich Balus Entziehungskur gelaufen?

Und machen wir gerade das, was wir am Besten können (= Schreddern)?

Beitrag von klobrille13 16.09.08 - 13:22 Uhr

Warum so unfreundlich?


Ich kann lesen und ich habe gelesen, das du es nicht für nötig hälst.
Scheinst etwas besseres zu sein als die anderen!

Beitrag von juniorette 16.09.08 - 13:27 Uhr

"Warum so unfreundlich? "

Wie es in den Wald hineinruft... usw.

"Scheinst etwas besseres zu sein als die anderen! "

Schön, daß es endlich jemand erkannt hat #cool

Beitrag von klobrille13 16.09.08 - 13:30 Uhr

Schön, daß es endlich jemand erkannt hat #cool



Soll ich mal lachen?

Beitrag von silkstockings 15.09.08 - 21:15 Uhr

Genau, Rebecca. ;-)#cool#schein

Beitrag von klobrille13 16.09.08 - 12:40 Uhr

Wer ist Rebecca?

Ich heiße Ursula!

Beitrag von wonka 16.09.08 - 13:02 Uhr

Wohlwollend und sachlich, Ursula ( oder darf ich Uschi sagen ??? )
Was willst du eigentlich mit deinem Rundumschlag hier bezwecken? Was genau?
Wenn du Kontakt suchst, dann kannst du den auch haben, wenn du dich einfach ins Geschehen reinklinkst.

Wenn du aber nichts weiter wolltest, als mal einen Schuss gegen die User hier zu schießen, dann mit Verlaub ***

Lukas

Beitrag von klobrille13 16.09.08 - 13:24 Uhr

Wenn du aber nichts weiter wolltest, als mal einen Schuss gegen die User hier zu schießen, dann mit Verlaub ***

Sehr freundlich.

Hätte ich gewußt was sich hier so rumtreibt hätte ich mich sicherlich nicht angemeldet.

Und nein du darfst mich nicht Uschi nennen.

Beitrag von ohne_namen_nick 16.09.08 - 13:34 Uhr

Jetzt weißt du ja, was sich hier rumtreibt und kannst seiner Aufforderung nachkommen. Dich will hier auch keiner so wirklich wie du unschwer bemerken konntest, Urselchen.

@Wonka: verpiss dich ist nicht nett! Böser Bub!