Mens in Schwangerschaft?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jeylie 14.09.08 - 22:59 Uhr

Ist jemand von euch Schwanger und bekommt trotzdem seine Mens? Wenn ja, wie kann das? #kratz
Danke schonmal für eure Antworten....
Schönen Abend noch Jeylie

Beitrag von amanda82 14.09.08 - 23:03 Uhr

Hm, also ich hatte in meiner ersten SS weiterhin meine Mens ... zumindest am Anfang ... hab dann Utrogest bekommen (Gelbkörperhormone) ...

Meine Mutter hatte auch ihre Mens ... Sie ist damals zu ihrem FA, weil sie die Pille absetzen wollte, um mich zu planen. Da sagte ihr FA: Naja, das ist schon längst überfällig, denn Sie sind bereits im 4. Monat schwanger ... Danach hatte sie noch einmal ihre Mens und dann war das auch weg ...

Woran das liegt? Keine Ahnung ...

LG Mandy

Beitrag von lexa8102 15.09.08 - 06:21 Uhr

Hallo,

ich selbst habe das zwar nicht gehabt, aber ich habe gelesen, dass das daran liegt, dass der Körper ja eine Weile braucht, um sich von normal auf #schwanger umzustellen.

Bei einigen läuft das nicht sofort (bzw. einige brauche Utrogest oder so) und deshalb kann es sein, dass die Mens noch ein paar mal kommt.

Vg Lexa