Gaby Köster tot?

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von tauchmaus01 14.09.08 - 23:02 Uhr

Immer wieder mal schau ich im Netz ob es was neues von Gaby Köster gibt und nun fand ich das....

http://dcrs-online.com/gabi-koester-tot-und-anonym-auf-melatenfriedhof-in-koeln-begraben-200825079

Ich bin total geschockt und hoffe das sich das nicht bewahrheitet.......

Mona

Beitrag von luchs 14.09.08 - 23:33 Uhr

Autsch!

Hoffendlich nicht... :-(

Beitrag von bluethunder31w 14.09.08 - 23:40 Uhr

huhu

nein sie ist nicht tod.
sie hat sich nur von den medien zurück gezogen.und erholt sich langsam von der krankheit bei ihrer familie

Beitrag von tauchmaus01 14.09.08 - 23:51 Uhr

Ich dachte auch sowas gehört zuhaben, aber diese INfos ist ja etwas älter als das was ich nun gelesen hab.

Ich kann die Familie auch verstehen, denke aber dass die Belastung durch nach Antwort suchenden Fans weitaus schlimmer ist, als die Wahrheit....

Wie auch immer......ach mensch Gaby.....falls Du am jesunden bist, kriegst de nen lieben Gruß von der Mona #schmoll

Beitrag von arkti 14.09.08 - 23:42 Uhr

Und selbst wenn könnte ich die Familie verstehen.
Da wären mir die Fans sowas von egal.

Beitrag von sunny102 15.09.08 - 00:16 Uhr

in irgendeinem aktuellen Klatschmagazin steht ein Artikel über sie und dass sie sich auf dem Weg der Genesung befindet und auch wieder zurück ins TV kommt #hicks

Die Info vom Link ist schon recht alt.

Beitrag von nightingale1969 15.09.08 - 00:37 Uhr

Also sorry, aber #augen

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=search&bid=-1&s=K%F6ster

Beitrag von lachsurinsky 15.09.08 - 06:16 Uhr

Huhu
wie oft denn noch das Thema?
Schaue bitte mal in den Beiträgen von letzter Woche...

Beitrag von nightwitch 15.09.08 - 07:40 Uhr

Als wenn in der letzten Woche nicht noch etwas hätte passieren können ...


Sorry, manchmal geht das "schau doch erst in die alten Beiträge" etwas auf den Senkel.

Bei Themen, wo sich nichts ändern kann find ich da ja auch okay (da nervt es mich auch, dass jeden Tag mehrere Anfragen kommen), aber bei Themen die sich entwickeln und wo man auch neue Infos haben will, find ich das schon übertrieben...

;-)


LG
Sandra, deren Stiefvater auch auf dem "Weg der Besserung" war und laut Ärzten seine Krankheit überwunden hatte und dann urplötzlich und für alle unverständlich doch noch gestorben ist.

Beitrag von lachsurinsky 15.09.08 - 19:52 Uhr

Hi
dazu gibt es hier die Klatschecke um was zu bereden, warum muss es unbedingt Gaby Köster sein. Und wer lesen kann ist klar im Vorteil.
:-p

Beitrag von pumpkin75 15.09.08 - 08:22 Uhr

Wie oft den noch "Schaue bitte mal in den Beiträgen von letzter Woche..."??!! :-P

Es kann sich vieles getan haben in einer Woche, meinste nicht ? Und wenn dich dieses Thema so abnervt warum klickst es erst an? #gruebel #augen

Beitrag von mausi111980 15.09.08 - 08:05 Uhr

Warum kann man nicht die SUCHFUNKTION benutzen????

Ist das so schwer????

Mensch 1mal pro Woche kommt so eine Post und das nervtz echt, wenn es so wäre hätten es die Medien schon verlauten lassen. Also lasst doch mal die Frau in ruhe gesund werden.




Gruß Mandy

Beitrag von tauchmaus01 15.09.08 - 08:33 Uhr

Ich tu der Frau doch gar nichts !#kratz Oder meinst du dass sie jeden Tat Urbia liest und sich ärgert?

Weißt du meine Überschrift sagt ja schon worum es geht, wenn es dir egal ist, dann mach es nicht auf, so einfach ist das ;-)

Beitrag von mausi111980 15.09.08 - 08:41 Uhr

Nee aber was bringt es dir wenn du HIER fragst???

Meinst du irgend jemand aus ihrem Umfeld ist ihr gemeldet??? Und kann daher mehr wissen als andere Fans???

Echt und wenn bei so einem online Artikel schon kein Datum mehr steht sagt doch schon alles! Denn bei neueren Artikel steht schon ein Datum.

Aber die Suchfunktion funktioniert also benutz sie doch!




Gruss Mandy

Beitrag von pumpkin75 15.09.08 - 09:34 Uhr

Na du bist die Freundlichkeit in person! Bist wohl mit dem falschen Fuss aufgestanden?!

Erstens weisst DU gar nicht ob vielleicht doch jemand von Frau Kösters Familie hier ist, denn die sind auch nur nomale Menschen wie du und ich.
(Wobei ich bezweifele das sie dazu stellung nehmen würden,aber das ist ein anderes thema)
Zweitens was fragt den die TE denn? Sie teilt lediglich mit das sie diesen Artikel gefunden hat und hofft das er sich nicht bewahrheitet!

Wenn dich das alles hier nicht intersiert hättest den Thread nicht anklicken müssen!

So,und nun geh am besten noch ne rundes Schlafen und steh dann mit dem richtigen Fuss auf.


Beitrag von thea21 15.09.08 - 10:43 Uhr

LIES es nicht!

Beitrag von pumpkin75 15.09.08 - 08:19 Uhr

Guten Morgen,

Ich verstehe nicht warum das Managment so ein grosses Geheimniss daraus macht.
Das sie ihre ruhe braucht um sich zu erholen versteh ich voll und ganz, aber solangsam sollte mal endlich was handfestes an die Medien bzw an ihre FANS weiter gegeben werden....auch wenn es was negatives wäre.


Und auf die Frage hin warum nicht die Suchfunktion genutzt wird, ganz einfach weil der alte Thread in dem Nirvana verschwunden ist und selten jemand ne Woche zurück blättert um zu sehen ob zu diesem Thema was neues geschrieben wurde!
Wenn das jeder machen würde, dann gäbs ja nix neues über das ihr lästerschwestern euch aufregen könntet :-P

Lg Rebecca

Beitrag von amy1010 15.09.08 - 09:47 Uhr

hallo
wie oft schreibt ihr das den noch
langsam aber sicher nervt es

und zu dem hab ich gestern in einer zeitschrift gelesen das es ihr besser geht und sie wahrscheinlich wieder zurück auf die bildfläche kommt
und wenn ihr jetzt was seht mit ihr das sind alte aufzeichnungen

lg jasmin

Beitrag von pumpkin75 15.09.08 - 09:56 Uhr

Wenns dich nervt , dann lies und antworte nicht :-P

Beitrag von tauchmaus01 15.09.08 - 10:05 Uhr

Kannst du nich lesen?
Ich hab eine Überschrift gewählt die man ja schon recht gut verstehen kann. Wenn es Dich nicht interessiert dann schalt die weibliche Neugier ab und lies meinen Text nicht.
Oder willst du auch einfach nur Deinen Senf dazu geben, weil es eben in Deiner Natur liegt?

Mona

Beitrag von dani001234 15.09.08 - 10:20 Uhr

weißt du was auch nervt?

du bist in diesem posting die 4, die ihren senf a`la "wie oft schreibt ihr das den noch
langsam aber sicher nervt es" dazu gibt. sowas nervt auch!
aber hauptsache auch nochmal sowas schreiben, was 3 andere auch schon geschrieben haben #augen

Beitrag von firewomen73 15.09.08 - 10:35 Uhr

;-)


#pro

Beitrag von erdnuckel0815 15.09.08 - 10:49 Uhr

und verweist dauernd auf die Suchfunktion. In jeden Bereich hier könnte man die Suchfunktion verwenden, kaum einer macht es - sonst würde es nicht zig Beiträge pro Tag

"Mein Kind schläft nicht durch"
"Kann ich mein Kind schreien lassen"
"Mein Kind ist trotzig"
" Meine Schwiegermutter......
" Analsex "
"We are Family

usw. usw. geben.

Aber dafür ist ein Forum doch da.

#tasse oder #glas rüberschieb.

Beitrag von ma2004 15.09.08 - 11:07 Uhr

Hallo!

Ich gebe dir vollkommen Recht!

Mein "Lieblingsthema":

Was kommt in die Schultüte? #gaehn

Gruß

Susanne

Beitrag von susi.k 15.09.08 - 12:00 Uhr

Sehe ich auch so.
Mein Lieblingsthema ist: Wieviel Geld brauche ich im Urlaub #augen

Gruß,
Susi

  • 1
  • 2