Frage wegen Übelkeit uns Schwindel

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von corina01 15.09.08 - 07:58 Uhr

Hallo,

wollte mal kurz fragen, ob Ihr mir was gegen die Übelkeit und den Schwindel empfehlen könnt. Das hatte ich in der 1. SS nicht. Mir war zwar flau um den Magen, aber so schlecht war mir nicht.

Danke

Corina + Magdalena (2,5) und Wurmi (4+4)

Beitrag von sternchen-80 15.09.08 - 08:13 Uhr

Guten morgen, versuchs mal mit Nausan oder Vomex oder es soll auch solch bänder in Apo geben gegen Übelkeit.
Wegen Kreislauf und so hatte ich Tropfen vom Arzt.

Alles liebe und gute

Beitrag von kamelefant 15.09.08 - 09:07 Uhr

Regelmäßig essen, Bewegung, evtl. Ingwertee trinken.
Gegen den Schwindel hilft vor allem Bewegung - bring deinen Kreislauf in Schwung.

Beitrag von corina01 15.09.08 - 09:10 Uhr

Danke für eure Antworten. Bin morgen das erste mal beim Arzt und werde mir da noch was gegen den Schwindel geben lassen. Ich bin eigentlich den ganzen Tag auf den Beinen, da kann man nicht sagen, dass mir Bewegung fehlen würde. Danke

Corina