Kleid Aufbügeln?

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von pearl79 15.09.08 - 09:21 Uhr

Hallo ihr Bräute#freu


Wißt ihr ob man sein Kleid in jeder Reinigung aufbügeln lassen kann?

Ich gedenke nämlich das Risiko einzugehen und mir eins bei Ebay zu kaufen deshalb gehe ich davon aus das ich das Kleid nochmal Aufbügeln lassen muß.

Wenn das Kleid natürlich nichts ist,dann werde ich mir für das Standesamt in einem Kaufhaus was kaufen.

Lieben Gruß pearli#freu

Beitrag von kanische 15.09.08 - 09:27 Uhr

hallo mit dem Aufbügeln habe ich leider keine Erfahrung. Ich habe mir aber erste in gebrauchtes Kleid gekauft, da es ein Paar flecken hatte, musste es in die reinigung. Vorher war es vom lager recht verknittert. Nach der Reinigung sah es aus wie neu und war total glatt! Hat 65,- gekostet.

LG

Beitrag von pearl79 15.09.08 - 09:32 Uhr

Dann werde ich das auch so machen,ich finde das ein Kleid auf jeden Fall gereinigt werden sollte.

Vielen Dank

Gruß pearli

Beitrag von asimbonanga 15.09.08 - 12:50 Uhr

hallo pearly,

auf meiner Hochzeitsfeier gab es 3 ebay-Kleider (u.a. das meiner Tochter ) Es hing sich von alleine aus-einwandfreier Versand.L.G. M.

Beitrag von pearl79 15.09.08 - 18:32 Uhr

Dank Dir für deine Antwort,ich denke schon das ich das Kleid reinigen lassen werde.

#herzlich