Zähneknirschen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kaltesherz0907 15.09.08 - 09:38 Uhr

so ein Mist, jetzt schlafe ich seit einer woche wieder mit leonie in einem Zimmer, und: wa sist? die knirscht schon wieder mit den Zähnen

habe einen bekannten gefragt, einen Zahnarzt, de rhat gesagt da kann man nix machen, damit verrabeiten sie....

machen eure das auch?

Beitrag von mamajemima 15.09.08 - 09:39 Uhr

Meine kleine macht das auch manchmal.
Weiß auch nicht sorecht woran das liegen könnte.#kratz#gruebel

lg Jenny

Beitrag von ricy_77 15.09.08 - 12:22 Uhr

Hallo,

Niklas hat das immer gemacht, wenn sich neuen Zähne angekündigt haben. Jetzt wo alle Zähne da sind, ist das Zähneknirschen vorbei.

LG
Ricy

Beitrag von quickys1 15.09.08 - 12:25 Uhr

Hallihallo,

ja, macht meine große auch ganz extrem.

Nicht jede Nacht, aber häufig, wenn wir an dem Tag viel erlebt haben, dann ist das richtig laut.

Mein Zahnarzt sagte aber auch, da kann man nichts machen.
Dir würde ich also höchstens raten, nicht mehr bei deiner Tochter zu schlafen, dann hörst du es wenigstens nicht und kannst auch schlafen. Ändern kann man es ja eh nicht.

Lieben Gruß

Beitrag von kaltesherz0907 15.09.08 - 12:27 Uhr

wir haben aber momentan nur eine 2 Zimmer wohnung ....

Beitrag von quickys1 15.09.08 - 13:10 Uhr

Schade, dann würde ich Oropax empfehlen.;-)

Beitrag von kathy79 15.09.08 - 22:47 Uhr

Hallo...

mein Lütter hat das auch ganz doll gehabt und vor alldingen auch fast von heute auf morgen. Wir waren dann bei unserer Heilpraktikerin; die hat uns sehr gut geholfen. Sie hat uns nach einem Gespräch Globolis gegeben und nach zwei Tagen war es weg.
War echt klasse.
Kostet zwar Geld ein Besuch bei der Heilpraktikerin aber das war es mir wert #liebdrueck

LG
Kathy