Globuli

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jana0404 15.09.08 - 10:08 Uhr

Hallo kennt jemand von euch Globulis die helfen einen Eisprung auszulösen???

Ich habe jetzt seit 4 monaten keinen ES!!!Und würde gern einen bekommen,und dafür globulis nehmen oder so etwas!!! BITTE UM HILFE !!!

Aso: würde meinen arzt natürlich vorher fragen,aber wollte erstmal nen paar tipps von euch!!
Danke schon mal im vorraus!!

Erfahrungen wären auch ncht schlecht!!!

Beitrag von gottliebschniepp 15.09.08 - 10:16 Uhr

Hallo,

ich habe diese monat Follikelhormon Synth. D12 genommen, am 8,10 und 12 zyklustag morgens nüchtern 10 globulis.Am 14 Tag hatte ich auch mein Es.Und ich hoffe jetzt auf einen SS....

LG bea

Beitrag von steffi4178 15.09.08 - 10:42 Uhr

Hallo,
sonst kannst du Ovaria Comp nehmen in der 1. ZH und Bryophyllum D4 in der 2. Das eine soll den ES fördern.
Ich nehme es im Moment und hoffe das es klappt.
Bin jetzt ES + 4 und der ES fühlt sich dieses Mal viel stärker an.
Bei unserer 2 Tochter hat es in dem ÜZ mit den Mitteln geklappt.

Lg
Steffi

Beitrag von sandra341975 15.09.08 - 10:43 Uhr

Hi,

probiere es mal mit OVARIA COMP! Die kannst Du unbedenklich u rezeptfrei aus der Apo holen! Die meisten hier nehmen es nur in der ersten Zyklushälfte, ich nehme es durchgehend, da meine Apothekerin extra bei der Herstellerfirma angerufen hat. Manche haben hier auch geschrieben, dass man das nicht bei Zystengefahr nehmen dürfte, ist aber - lt. Hersteller - auch Quatsch, wäre sogar hilfreich um Zysten zu verkleinern!

LG SANDRA