kaiserschnitt -frage!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julijana1412 15.09.08 - 10:44 Uhr

weil ich einen viel zu engen becken habe kammen meine beiden per kaiseerschnitt zur welt....nun überlegen wir ja noch eins zu bekommen!nur....ja wi viele kinder darf man per kaiserschnitt entbinden???

Beitrag von fr.antje 15.09.08 - 10:51 Uhr

H A L L O!!!!!!

Das solltest Du vielleicht lieber mal einen Arzt fragen.#gruebel Kann mir aber nicht vorstellen, dass es da irgendwie eine "Grenze" gibt.#kratz

LG
Katharina

Beitrag von wioletta81 15.09.08 - 10:52 Uhr

ich habe öfters gehört.das man max. 3 kaiserschnitte haben kann.weil öfter kaiserschnitte wären wohl gefährlich.aber wieso kann ich dir leider nicht sagen

LG

Beitrag von dani0808 15.09.08 - 11:17 Uhr

Hallo!

Das solltest du wirklich erst nach einer Untersuchung beim Arzt entscheiden. Bei meiner Schwägerin war es so, dass die Ärzte nach 2 Kaiserschnitten abgeraten haben, noch ein Baby zu bekommen. Durch die Narbenbildung kommt es irgendwie zu Verwachsungen.

Aber wie gesagt, kann dir nur dein Arzt genau erklären. Vielleicht war das bei meiner Schwägerin ein Spezialfall???

Beitrag von keksbox 15.09.08 - 11:20 Uhr

Hallo, ich habe auch gehört, dass man max. 3 Kaiserschnittgeburten haben darf/soll. Aber ich denke, dass das in jedem Fall der Arzt entscheiden kann. LG

Beitrag von thala 15.09.08 - 11:24 Uhr

Mir sagte ein FA vor 4 Jahren, dass man mittlerweile ganz gut 4x per KS entbinden kann.
Aber wie die Vorrednerinnen schon sagten, frag deinen FA. Jeder Körper is anders.

Beitrag von conny33 15.09.08 - 11:38 Uhr

Hallo meine schwägerin hat 5 kinder per kaiserschnitt auf die welt gebracht ,aber bei jeder frau ist der körper anders wie schon hier gesagt ;-)

Beitrag von carrie23 15.09.08 - 12:00 Uhr

DAS kann dir hier keiner sagen, da keiner von uns weiß wie deine Wundheilung ist.
Es gibt Frauen die nach einem KS keine weiteren Kinder kriegen dürfen und es gibt solche die locker 5-6 Kaiserschnitt Geburten packen.

Frag deinen Arzt, dieser wird dich untersuchen und dir dann sagen können ob du oder ob du nicht noch einmal schwanger werden solltest.

lg carrie

Beitrag von die-maja85 16.09.08 - 22:13 Uhr

Also ich hab auch gehört das man max. 3 Kaiserschnittgeburten haben darf aber ne Freundin von mir hat schon vier Kinder per Kaiserschnitt bekommen und sie ist noch immer topfit aber es gibt nur eine ganz bestimmte Anzahl an malen wie oft man eine Narbe öffnen darf weil dann wohl die Wundheilung nicht mehr so gut ist und bei noch einer Schwangerschaft und dann die Gefahr sehr hoch ist das die Narbe reißen würde.
Aber ich denke das kommt auf einen selber drauf an wie man sich fühlt mein erster Kaiserschnitt ist 3 Jahre und 10 Monate her und mein zweiter Kaiserschnitt ist knapp 14 Moante her und wir versuchen es wieder (beide waren keine geplanten Kaiserschnitte). Mein Fa meinte auch wenn ich mich gut fühle und der Meinung bin mein Körper schafft das soll ich es wagen.

Also geh nach deinem Körpergefühl und deinem empfinden dann klappt das schon....

Leiben Gruß sagt die-maja85.

Beitrag von die-maja85 16.09.08 - 23:27 Uhr

Also ich hab auch gehört das man max. 3 Kaiserschnittgeburten haben darf aber ne Freundin von mir hat schon vier Kinder per Kaiserschnitt bekommen und sie ist noch immer topfit aber es gibt nur eine ganz bestimmte Anzahl an malen wie oft man eine Narbe öffnen darf weil dann wohl die Wundheilung nicht mehr so gut ist und bei noch einer Schwangerschaft und dann die Gefahr sehr hoch ist das die Narbe reißen würde.
Aber ich denke das kommt auf einen selber drauf an wie man sich fühlt mein erster Kaiserschnitt ist 3 Jahre und 10 Monate her und mein zweiter Kaiserschnitt ist knapp 14 Moante her und wir versuchen es wieder (beide waren keine geplanten Kaiserschnitte). Mein Fa meinte auch wenn ich mich gut fühle und der Meinung bin mein Körper schafft das soll ich es wagen.

Also geh nach deinem Körpergefühl und deinem empfinden dann klappt das schon....

Leiben Gruß sagt die-maja85.