Traurig, brauch ein paar nette Worte

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von fabel 15.09.08 - 10:52 Uhr

Hallo Mädls,

in 3h ist mein Arzttermin, da wird er mir zu 99% eröffnen, dass mein Krümel sich nicht festhalten konnte.
Hatte nach meiner 1.ICSI nen pos. Test, doch die HCG Werte wollen wohl nicht steigen:-( Hab heute morgen nochmal nen pipitest gemacht, der war nur noch ein Hauch von pos.!
Das Warten auf dieses Ergebnis ist noch schlimmer als alles Hibbeln der letzten Jahre.
Alles Liebe, dann wohl auf zur Kyro
Frauke

Beitrag von kinderwunsch_hh 15.09.08 - 11:05 Uhr

#liebdrueck

Ich drück dir trotzdem die Daumen, wer weiß!

Alles Liebe und ganz viel Kraft
Wiebke

Beitrag von fabel 15.09.08 - 11:36 Uhr

#danke, im Kraft und Geduld haben sind wir Mädls hier ja Weltmeister.
Alles Liebe zurück

Beitrag von kleiner.stern 15.09.08 - 12:39 Uhr

Hallo Frauke,
hab Dich jetzt hier ein paar Tage lang "beobachtet". Ich drücke Dir trotzdem weiterhin die Daumen. Vielleicht braucht Ihr doch einfach nur mal eine Auszeit. Und manchmal passieren ja doch noch Wunder.

Lass den Kopf nicht hängen.

Ganzliebdrück

Diana

Beitrag von fabel 15.09.08 - 12:51 Uhr

Ja,
die Auszeit habe ich dringend nötig und werde sie mir ab morgen (sobald ich endlich eine definitive Antwort habe) nehmen.
Mein Mann "schimpft" auch schon, werde dann auch etwas Abstand vom Forum nehmen.
Ich arbeite zur zeit von zuhause am rechner, da ist die "verlockung" manchmal groß ein wenig hier zu lesen.
Danke für die lieben Worte, hab mich schon wieder gefangen.#sonne

Beitrag von kessilein 15.09.08 - 16:58 Uhr

Liebe Frauke!

Ich hab Deine Geschichte auch mitverfolgt!
Das tut mir echt leid. Ich kann Dich sehr gut verstehen, das ewige hin und her, hoffen und bangen und am Ende doch die Enttäuschung!
Es ist ein schwerer Weg, den wir hier alle gehen.
Manchmal ist es auch gut, wenn man endlich Gewissheit hat und wieder nach vorne schauen kann, für den neuen Versuch!
Dieses mal klappt es bestimmt und Euer Krümel bleibt bei Euch.
Ich drück Dir ganz fest die #pro

Alles liebe und viel #klee
Kessi