Pilztest positiv ausgefallen, was bedeutet das???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ...ramona... 15.09.08 - 11:13 Uhr

Hallo Ihr lieben!

Ich habe gerade einen Anruf von meiner Frauenärztin bekommen,
sie sagte, bei der letzten Untersuchung wäre der Pilz-Test positiv gewesen.
Was bedeutet das? Ist das schlimm?
Ich bekomme jetzt ein Rezept, mit einem Medikament dagegen...

Hat das schon mal jemand gehabt?

Dankeschön für eure Antworten...

Beitrag von sunflower.1976 15.09.08 - 11:16 Uhr

Hallo!

Das bedeutet, dass Du einen Vaginalpilz hast. So schlimm ist es nicht, weil es sich gut behandeln lässt. Ich hatte in dieser SS schon drei Mal einen Pilz (in der SS geht das bei mir schnell). Nach Beendigung der Behandlung sollte ich noch andere Vaginalzäpfchen zum Azfbau der natürlichen Vaginalfora verwenden (Vagiflor oder Döderlein). Dadurch lässt sichdas Risiko einer neuen Infektion deutlich verringern.

LG Silvia

Beitrag von lastrada 15.09.08 - 11:50 Uhr

Hallo,
ich habe auch schon meinen 2ten pilz abgefasst. man muss halt vaginalzäpfchen nehmen und solang das behandelt wird macht es dem baby auch nix. also viel spaß mit den zeig, aber es geht wieder weg
lg eine leidensgenossin