Wieso Stammbuch mit ins KH????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mille82 15.09.08 - 11:13 Uhr

Frage steht ja schon oben.Anmelden müssen wir unseren Zwerg doch sowieso beim Standesamt warum muss ich das Stammbuch dann mit ins KH nehmen????

Lg Sabrina

Beitrag von muckel1204 15.09.08 - 11:14 Uhr

Damit Du das Kind nicht beim Standesamt anmelden musst.
Die nette Dame hat sich das Stammbuch geholt, alles abgeschrieben, mein Mann hat unterschrieben. Dann 7 Euro für das Ganze und der Kleine Mann war angemeldet und wir brauchten nirgendwo hinlatschen und das machen;-)

LG Carina

Beitrag von suny01 15.09.08 - 11:16 Uhr

Hallo Sabrina, es kann sein das das KH die Anmeldung übernimmt und dein Mann nur später also in ca. 3 Tagen zum Standesamt geht und die Bescheinigungen abholt.

LG Suny 38. SSW ET-17

Beitrag von uschitussi 15.09.08 - 11:23 Uhr

Hatte auch kein Stammbuch oder sowas mit.
Da sie den Namen vom Vater bekommen sollte, musste ich eine Vaterschftsannerkennung vom Jugendamt mitbringen.

Beitrag von mille82 15.09.08 - 11:22 Uhr

Nur bei uns im KH is es aber so das die leider nicht anmelden.Wir bekommen nur die Bescheinigung das unser Kind geboren wurde und das wir es mit dem Zettel dann anmelden können.Damals reichte mein Ausweis dafür