Starke Schmerzen am Schambein?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elias07 15.09.08 - 11:24 Uhr

Huhu

Eigentlich dachte ich, ich kenn mich aus mit SS Zieperlein. #schein

In der ersten SS gings mir von Beginn an bis zur Geburt nicht gut.....#schmoll

In der SS gehts mir eigentlich blendend....;-)

Seit 2 tagen schläft mir die linke hand ständig ein, aber das tut ja nicht weh und das kenn ich aus der ersten SS

Aber ich hab seit 2 Tagen so starke Schmerzen direkt am Schambein....#gruebel Was zum Henker kann das denn sein???#kratz

Lg Dani + Elias 14 Monate und Emma inside morgen 23SSW

Beitrag von brina84 15.09.08 - 11:38 Uhr

Hi!

DAs hört sich nach einer Symphysenlockerung an. Geh zum Arzt und schildere deine schmerzen, ich hatte das bisher in beiden ss und weißdas es zum ende immer schmerzhafter wird wenn man nichts tut.

LG SAbrina

Beitrag von elias07 15.09.08 - 11:39 Uhr

Huhu

Was ist ne Symphysenlockerung?????

Was kann man dagegen tun?????

Lg Dani

Beitrag von brina84 15.09.08 - 11:42 Uhr

am besten du schaust dir das hier mal an:

http://de.wikipedia.org/wiki/Schambeinfuge

Und wenn du noch fragen hast dann meld dich ruhig.

LG und alles gute

Beitrag von elias07 15.09.08 - 11:48 Uhr

Hmmmm, #danke dir!

Ich hab ne Freundin, die is Ärztin und akupunktiert....Vielleicht kann sie mir da was stechen ;-)

#danke dir jedenfalls, kannte das nun wirklich noch nicht....

Lg Dani

Beitrag von inajk 15.09.08 - 11:43 Uhr

Ja, das ist die Symphyse. Da kann man aber mit Fysiotherapie einiges tun, auch wenn das in D leider kaum bekannt ist (ich wohne in NL und da gibt es praktisch an jeder Ecke ne Fysio die darauf spezialisiert ist).

Darum habe ich mal ein paar Uebungen aufgeschrieben, und auch bisi rumgesucht nach Adressen in D.

Schau mal hier:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=1661703&pid=10709291

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=1661703&pid=10754193

Viel Erfolg!
LG
Ina

Beitrag von elias07 15.09.08 - 11:47 Uhr

#danke dir!

Muss ich meinen FA mal drauf ansprechen #schwitz

Lg Dani