Winterjacke

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mari75 15.09.08 - 14:23 Uhr

Hallo,
jetzt wo es draussen so kalt ist, bei uns grad mal 10°C, überlege ich doch tatsächlich jetzt schon eine Winterjacke für meine Tochter (2 J.) zu kaufen.
Bin ich total plemplem oder wann kauft ihr die Wintersachen ?
Letztes Jahr hatte ich die Winterjacke erst spät im Oktober gekauft.

Aber draussen ist es so bitterkalt, ich hab das Gefühl wir überspringen den Herbst und der Winter ist schon da ...

Wo kauft ihr die Jacken übrigens ?
Und falls eure Kinder in die Kita gehen, habt ihr eine Kita-Jacke und eine für so in die Stadt oder nur eine Jacke für beides ??? Ich bin am überlegen 2 Jacken zu kaufen, weil die Kita-Jacke sieht bestimmt bald aus wie Sau und mit so einer kann das Kind ja sonst nirgends hin ??

Bin mal gespannt wie ihr das seht bzw. macht,
LG
Mari :-)

Beitrag von sanne5 15.09.08 - 14:26 Uhr

Hallo
Zwei Jacken sind bestimmt nicht verkehrt....
Wir hae letzte Woche bei H&M Jacken gekauft.#augen
LG Sanne

Beitrag von mari75 15.09.08 - 14:34 Uhr

Hi,
danke für die fixe Antwort.
Hat H&M schon Winterjacken da ? Ich war vor 10 Tagen etwa drin, da gabs noch nix, zumindest in unserem kleinen H&M nicht - irgendwie hat der nicht immer alles :-[
Muss nacher sowieso noch zur U7 mit meiner Kleinen, werde doch mal vorbeischauen.

LG
Mari :-D

Beitrag von sanne5 15.09.08 - 14:36 Uhr

Bei H&M Kann man auch online bestellen;-)

Beitrag von manuschka81 15.09.08 - 14:33 Uhr

Wir haben 3 Winterjacken und haben sie schon im August eine bei H&M und eine bei Ernstings Family gekauft. Und eine haben wir geerbt...

LG Manja

Beitrag von mari75 15.09.08 - 14:36 Uhr

Hi,
Ernstings Family haben wir bei uns leider nicht. Auch die Nachbarstädte nicht. Mir scheint, den Laden gibts nur im Norden, kann das sein ?? Wir wohnen im Süden Dtl.
LG
Mari :-D

Beitrag von cami_79 15.09.08 - 14:37 Uhr

Wir leben im südwesten Deutschlands und da gibts Ernstings :-)

Beitrag von manuschka81 15.09.08 - 14:54 Uhr

Ernstings Family gibt es auch Online...

LG

Beitrag von schneuzel83 15.09.08 - 14:36 Uhr

Hallo,

wir haben auch schon ne Winterjacke. Beziehungsweise zwei - eine als Schneejacke die man aber auch so tragen kann die haben wir bei H&M mit passender Schneehose gekauft.

Die andere ist ein Mäntelchen von Ernstings. Grad wenn ich zu meinen Eltern ins Allgäu fahre kann es schon empfindlich kalt sein.

Gruß Jasmin

Beitrag von snutel77 15.09.08 - 14:38 Uhr

HI,

ich finde es (für meine Verhältnisse) schon eher spät Winterjacken zu kaufen...;-)
Also ich habe für Moritz 3 Winterjacken im Schrank (davon eine im Frühjahr reduziert und eine im Hochsommer bei E- ba* gekauft), Schneeanzug ist auch schon unterwegs.

Ich würde auf jeden Fall 2 Winterjacken kaufen, falls eine gerade gewaschen werden muss.

LG
Snutel77

Beitrag von mari75 15.09.08 - 14:44 Uhr

Hi,
habe letzte Woche mal durch die Geschäfte hier gestöbert, aber nur S.Oliver und Esprit-Jacken gefunden. Sehr hübsch, tolle Qualität, aber ca. 60 EUR .... hüstel, sehr heftig der Preis. Die anderen günstigeren Geschäfte haben nur Schrott. Und unser H&M.. tja, da scheint noch Sommer zu sein.. nur reduzierte Sommerware .. sonst nichts.
Da ich gleich sowieso zur U7 gehe mit meiner Kleinen werde ich doch mal schauen ob ich ne Jacke finde für mein Kind.

LG
Mari

Beitrag von pennylane 15.09.08 - 15:00 Uhr

Hi

ich hab schon vor paar Wochen Winterjacken für meine beiden gekauft!

So für jeden Tag zum Anziehen einen Anorak von Mexx und für schönere Anlässe einen Dufflecoat von Benetton!

Ist echt Wahnsinn, aber wenn ich für meine beiden (Zwillis) 2 gleiche Jacken haben will, die mir auch noch gefallen , dann muss ich die schon Anfang- Mitte August kaufen!

Irgendwann werd ich wohl noch Schneeanzüge besorgen, aber da mach ich erst wenn die Schnee kommt:-)


LG
Dani

Beitrag von mari75 15.09.08 - 15:04 Uhr

ist echt irre wie früh man sich nach Kinderwintersachen umschauen muss. Ich hab das bisher immer gemacht wenn draussen der Herbst kam, aber habe letztes Jahr schon gemerkt dass es schon knapp war.

LG
Mari

Beitrag von pennylane 15.09.08 - 17:38 Uhr

Ich war letztes Jar auch knapp dran und hab gemerkt, dass fast alles, was ich wollte ausverkaufr war- deshalb war ich heuer extra früh dran;-)

Aber bin mir schon komisch vorgekommen, bei 30° draussen Winterjacken zu kaufen- ist man ja auch noch gar nicht in der Stimmung dazu...


LG
Dani

Beitrag von tauchmaus01 15.09.08 - 15:50 Uhr

Meine Kinder tragen auch schon Winterjacken.
Hab aber keine für Kita und Stadt sondern eh immer mehrere #schein und wenn es Schmuddelwetter ist, dann tragen meine Kinder eine dünne Regenjacke drüber und so bleibt die Winterjacke sauber.

Mona

Beitrag von mm12a 15.09.08 - 15:53 Uhr

Hi!

Habe jetzt nicht mehr extra nachgeschaut, aber ich glaube am Donnerstag hat Aldi (Süd) Parkas für Kleinkinder. Denke mal, daß das so Übergansjacken sind.

LG#blume

Beitrag von mykaefer 15.09.08 - 15:56 Uhr

Ich hab die Wintersachen letzten Dienstag bei Tchibo Private Card gekauft. Die Jacke ist super schön und wenns so weiter geht mit dem Wetter, werd ich sie Ihr wohl bald anziehen müssen.

LG
Mykäfer mit 2 Kids

Beitrag von happy.young.mum 15.09.08 - 18:44 Uhr

Hallo

bei uns waren es heute morgen 8°C und mein Sohn hatte an .. Socken ;-) Unterhemd & Unterhose , einen Normalen Pulli, eine Jeans Latzhose, Schuhe und eine Herbst/Regen Jacke (von Ernstings Family) und er hat nicht gefroren ist dabei noch auf dem Bobby Car unterwegs gewesen 30min Fußweg ;-)

Der richtige Winter wird noch kommen wo man die Winterjacken raus holen muss.Achso meiner hat noch eine Winterjacke vom letztens Winter, die ihm zu groß war und jetzt super passt #hicks

Liebe Grüße

Alexandra #blume

Beitrag von chrissie25 15.09.08 - 19:41 Uhr

huhu

Wir haben 2 Winterjacken und 2 Schneeanzüge davon ist einer 2teilig!
Zur Zeit zieht Florian eine Übergangsjacke an die hat Teddyfell und die hält super warm!
Bei uns passen die Jacken vom vorigen Jahr noch und das find ich ganz gut. Hatte voriges Jahr von ESPRIT eine gekauft und die war etwas teurer aber sie passt noch uns da ziehen wir diese JAcke dieses Jahr noch an!

Hatte im Sommer riesen Glück bei e*** habe 2 neue Jacken von Jack Wolfskin ersteigert für je 30 € und das ist ein super Preis aber diese sind noch zu groß, passen dann nächstes Jahr!

War jetzt auf der Suche nach einer Winterjacke für den KIGA weil ich dort unsere Guten Sachen anziehen!
Aber ich finde keine die mir einfach gut gefällt!

LG Christiane

Beitrag von schullek 15.09.08 - 20:25 Uhr

es ist wirklich erstaunlich, was hier so manche veranstaltet um eine winterjacke. womit ich die posterin mal ausnehme.
mein gott, warm soll sie halten, sicher auch schick aussehen und vor allem auch was abhalten. zwei oder vielleicht auch drei sollten kinder schon haben. aber derartig überzogene preise, wie manch eine hier, für eine oder ja sogar mehrere jacken, die gerade mal ein, wenn ich glück habe zwei jahre passen, ausgeben, würde mir nie in den sinn kommen!

die einzigen die das wirklich interessiert sind die erwachsenen. mein sohn würde sonstwas antziehen. natürlich bekommt er zwei gute jacken, aber ich werde bestimmt keine 200 euro für winterjacken ausgeben.

lg,
adina

ach ja, hätte ich über mein erstaunen fast vergessen: nein, wior ziehen noch keine winterjacke an. unterhemd, langarmshirt, strickjacke und dickere übergangsjacke bzw. gefütterte regenjacke.
unten eine leicht gefütterte jeans und kniestrümpfe sowie halbschuhe.

Beitrag von qayw 15.09.08 - 21:22 Uhr

Hallo,

ich habe heute eine bei Ernstings Family für 13 € erstanden, nachdem ich fast eingefroren bin und mir dachte, daß es der Kleinen mit ihrer dünnen Jacke nicht viel besser gehen kann. ;-)

LG
Heike und Merle (16 Monate)