Warten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fluffi06 15.09.08 - 15:02 Uhr

Wie haltet ihr diese ewige Warterei aus? Hatte am 24.08. meine letzte Periode bei einem Zyklus von 26-28 Tagen. Bin schon seit einigen Tagen total durch den Wind und kann mich nicht mehr konzentrieren. Wie lenkt ihr euch ab so kurz vor der Periode?

Beitrag von mopsmama 15.09.08 - 15:06 Uhr

Meine Mens sollte am 20. kommen... bin kurz vorm Nervenzusammenbruch!
Ich lenke mich ab mit Freunde treffen, viel mit meiner Tochter unternehmen, stundenlang telefonieren und meinen Mann vollquatschen...
Wann ist Dein NMT?

Beitrag von fluffi06 15.09.08 - 15:13 Uhr

NMT 19.09, sind also noch mindestens vier lange Tage. muss momentan für die Uni lernen, deshalb sitze ich viel am Schreibtisch und da kommen die Gedanken ganz von alleine!

Beitrag von morningstar07 15.09.08 - 17:26 Uhr

Bei mir ist es auch furchtbar. Mein erster ÜZ und schrecklich nervös.
Hab NMT am 27.09.09 und ausgerechnet in dieser Phase des Wartens auch noch nen Krankenschein. :-( Also gaaaaaanz viel Zeit um zu hibbeln.

Verbringe viel Zeit miz Namenssuche im Internet. Also wer Lust hat zu schreiben.... ich bin dabei.

Drück die Daumen und gib Infos weiterhin.

Alles Liebe
#stern

Beitrag von mopsmama 17.09.08 - 13:37 Uhr

Oh je, dann noch zu hause ohne Ablenkung, das ist ja schrecklich...
Ich putze und räume die Bude um... dann habe ich viele Fensterbilder für das Zimmer meiner Kleinen gemalt... Bis Sa will ich noch Bettzeug für ihr Puppenbettchen nähen... ich hoffe die Zeit geh schnell rum...

Orakelt jemand von Euch?!