Warum keine Erkältungsbäder?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi-maria 15.09.08 - 15:31 Uhr

Habe vorher schon diese Frage gestellt und hoffe nun eine Antwort zu bekommen!

Viele haben schon mehrfach gepostet, dass Erkältungbäder nicht gut seien.....

Einige widerum meinten, dass nur Bäder mit Kampfer nicht gut sind....

Warum sollte das schlecht sein und muss man jetzt wirklich drauf verzichten?Wer kennt sich aus?

Danke!

Beitrag von sheltie 15.09.08 - 15:32 Uhr

Also ich bade damit trotzdem.



lg

Beitrag von fibi84 15.09.08 - 15:35 Uhr

ich auch und find es ganz wunderbar entspannend..zu mal ich erkältet bin und es mir danah wenigstens ein bissl besser geht..

Einige inhaltsstoffe von manchen bädern wie z.b. camper können die wehentätigkeit fördern...aber meist auch nur in hohen mengen und wenn es häufig angewendet wird...ab und an kann nicht schaden...
je nachdem wie weit man ist, löst es so schnell auch keine wehen aus...

Beitrag von mela1801 15.09.08 - 16:13 Uhr

Soll das wirklich Wehenfördernd sein? Dann kaufe ich mir das zeug und leg mich pur rein ;-)
Will nämlich nicht mehr, bzw. ich kann nciht mehr vor lauter Schmerzen!!!

LG
Melanie (ET -6)

Beitrag von hurricane81 15.09.08 - 15:50 Uhr

Das habe ich mich auch schon gefragt.... Ich könnte mir noch vorstellen, das es etwas damit zu tun hat, das man teilweise kein richtiges Wärmegefühl mehr hat, wenn man zuviel Erkältungs-Badezusatz verwendet. Das heißt es kann leicht passieren das man zu heiß macht - das passiert meinem Schatz öfters mal. Ansonten ist es wahrscheinlich eher in der späteren Schwangerschaft nicht so toll (könnt ich mir vorstellen).

Beitrag von evmali 15.09.08 - 17:08 Uhr

Hey,

ich habe zufälligerweise eben im Radio einen Bericht über Naturheilmittel gehört. Da war unter anderem davon die Rede, dass Bestandteile von Erkältungsbädern (Thymian etc.) die Durchblutung im Körper fördern und dadurch Wehen auslösen könnten und sogar zur FG führen können.

Ob's stimmt, kann ich natürlich nicht sagen.

Liebe Grüße,
Evmali