Hallo....Novembis...Wo seit ihr???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katja19 15.09.08 - 15:42 Uhr

Hallöchen ihr Lieben...:-)

Wie gehts euch und euren Bauchbewohnern denn heute???
Mir ist seit gestern immer übel...hmm
Und Rücken tut weh...Aua...:-[
Aber dafür gehts meiner kleine wie immer supi...
War heute wieder beim FA und er hat gesagt 1800gr wiegt sie jetzt und das sie ein kleinens zartes baby wird...:-p
Naja bin ja auch net groß#schein
Aufn ctg waren schon kleine wehen und mein Muttermund hat sich schon 1 cm gekürzt....
Solll nicht mehr soviel machen hat er gesagtnund wie immer Magnesium nehmen...
Wann habt ihr wieder Termin und was wiegen eure Mäuse???
Brrrrr....Is es bei euch auch so kalt...???#aerger
Ach ja und schlafen kann ich auch net schön...
Nichts ist bequem,aber net mehr lange,da kann ich meine geliebte Bauchlage wieder einnehmen...#huepf

Najut,genug#bla#bla von mir...

Haut rinn in die Tasten...:-p

Lg Katja+Bauchmaus 33te ssw ab morgen 34te ssw...

Beitrag von hopefulmum 15.09.08 - 15:48 Uhr

Hey du,
mir gehts derzeit nicht ganz so gut. Habe viele viele Übungswehen und mache mir darum Sorgen, dass sie vlt doch nicht harmlos sind...:-( Aber vielleciht mache ich mir auch generell zu viele Sorgen... Donnerstag habe ich Termin bei der Hebi da wird nachgeschaut!
Ansonsten ist mir auch wieder übel, heut hab ich mich sogar wieder übergeben müssen. Woher das wohl kommt!

Schlafen geht mal besser mal schlechter...
Ich bin jetzt zu hause und irgendwie mache ich mir seid dem total viel Sorgen!<Was wenn die kleine Maus zu früh kommt?Was wenn ich vorzeitige Wehen hab und und und
Ich glaub mir fehlt der KLontakt zur Außenwelt aber alle sind arbeiten und leider kenne ich auch keine schwangeren die genauso weit sind wie ich...
Naja aber genug mit dem gejaule!!!:-p

Beitrag von mosudu 15.09.08 - 15:51 Uhr

ich bin noch auf der Arbeit! Muss noch bis zum 30.09 arbeiten gehen! Wenn du dich nicht wohlfühlst gehe doch zum Arzt! Lass es lieber einmal kontrollieren! Übungswehen habe ich noch gar keine gehabt!

Das kenne ich mit dem schlafen, eine Nacht super dann wieder schlechter weil die kleine die ganze Zeit rumturnt, heute ist sie relativ ruhig! Mal ein kleiner tritt legt bestimmt heute nacht wieder richtig los!

So muss nun weiterarbeiten

Mona und Milena 32 SSW

Beitrag von kraushippe 15.09.08 - 16:16 Uhr

Hallo, unser kleiner wiegt 2100 gr. Ich war schon im Krankenhaus wegen Wehen. Muss jetzt liegen, aber weiß schon nicht mehr wie. Unserem Zwerg geht es aber gut. In wenigen Wochen haben wir es ja geschafft....

Beitrag von pinselein 15.09.08 - 16:42 Uhr

Hallo Katja,

naja im moment geht es eigentlich bergauf ;-)

Nachdem ich seit der 17. SSW auf sparflamme bin wg. vorzeitige wehen bin. Dann kam der Schock zu viel Fruchtwasser und SS-Diabetes. Jetzt waren wir das erste mal beim FA und sie meinte das es gut ausschaut das es doch kein Früchen wird.

Bin jetzt 32. SSW und er wird auf ca. 2000g geschätzt und alles in Ordnung.

Mein HB wert ist ein bisschen zu tief nun wird mein Tablettenmarathon nachmal aufgestockt.

6x Kräuterblut
6x Magnesium
1x Jod

Naja aber was macht man den sonst ;-)

LG Julia