Wie ist das mit dem unterhalt?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von boy08 15.09.08 - 16:26 Uhr


hallo,

mein sohn ist 9 wochen alt und ich bin alleinerziehend.
wie ist das denn jetzt mit dem unterhalt vom vater? bekomme ich da von irgendwo her bescheid was er zahlen muss oder wie läuft das?
er hat die vaterschaft annerkannt, das sorgerecht habe ich aber alleine.
ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
lg melly+julyen

Beitrag von aaliyah22.08.02 15.09.08 - 18:39 Uhr

Hallo,

sorry habe mich erst gerade eben eingeloggt.

Zu deiner Frage:

Du musst dich ans Jugendamt wenden, die sind für die Errechnung des Unterhaltes zuständig. Der Kindsvater muss hierzu sein Einkommen darlegen und das JA wird dann die Höhe des Unterhaltes anhand der Düsseldorfer Tabelle ermitteln.

Sollte er nicht leistungsfähig sein, bekommst du einen sogenannten Unterhaltsvorschuss, den der Staat zahlt. Ich glaube das wird bis zum 12. Lebensjahr des Kindes gezahlt, wenn sich die Gesetze insoweit nicht schon wieder geändert haben.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.

Lg Meli

Beitrag von sissikatz72 15.09.08 - 18:48 Uhr

Hallo, es ist so, wie meine Vorrednerin schrieb. Gehe zum Jugendamt, die regeln dann alles. LG Sissi