Ernährung in der Schwangerschaft:

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von magnoliane 15.09.08 - 16:43 Uhr

Kann ich roten Lachskaviar unbedenklich genießen? Habe so einen Riesenhunger drauf. Nun hatte ich aber gelesen, dass man den Kaviar in der ss meiden sollte.
Enthält er aber nicht Omega-3-Fettsäure und wertvolle Vitamine?

Ist der wirklich so schädlich fürs Baby?

LG magnoliane #ei22.SSW

#danke für Antworten.

Beitrag von pica24 15.09.08 - 16:50 Uhr

Hallo Magnoliane,
ich würde darauf verzichten, weil Kaviar roh ist.
Iss lieber gegarten Lachs, der enthält viel Omega-3-FS!

LG pica

Beitrag von denise78 15.09.08 - 16:54 Uhr

Die Toxoplasmose ist das Probelm, falls Dein Befund negativ ist. Muss auch auf die heissgeliebte Salami verzichten....#schrei
Rohes Fleisch und Fisch sind zu vermeiden - Gartengemüse ebenfalls gut waschen!

LG
Denise + #ei 10.ssw

Beitrag von schmupi 15.09.08 - 17:01 Uhr

Hi magnoliane!

Auf Kaviar solltest Du tatsächlich verzichten!!!

Nach dieser Liste kann man sich gut richten:
http://mutterundkind.aid.de/base/pdf/lebensmittel.pdf

Liebe Grüße
schmupi ET-5