Wann nach Kaiserschnitt wieder Schwanger????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von babygirl1987 15.09.08 - 17:07 Uhr

Hallo mädelz,

SORRY für das Crossposting, habe aber dort nur 1 antwort bekommen und hätte gerne mehr!

weiß nicht genau in welchen forum ich das schreiben soll..........

aber wann nach einem kaiserschnitt darf man wieder schwanger werden?
also meine FA meinte heute nach 3 monaten, aber das kommt mir doch seeeehr kurz vor???


grüße Babygirl1987

Beitrag von baby_24.10.05 15.09.08 - 17:10 Uhr

Hallo!

Also mir wurde damals im Krankenhaus nach dem Kaiserschnitt meines Sohnes gesagt, dass ich jetzt 1 Jahr nicht schwanger werden sollte!
Aber mein Sohn ist jetzt sowieso schon fast 3 und ich bin erst wieder in der 5. Woche.
Bei meiner Nachbarin sind beide Kaiserschnitt-Kinder allerdings nur ca. 1 1/2 Jahre auseinander und alles ist gut gegangen.

LG Simone

Beitrag von luri77 15.09.08 - 17:12 Uhr

Hallo,
mir haben die Ärzte im KH und auch meine FÄ geraten, erst wieder nach einem Jahr schwanger zu werden, damit alles wieder richtig zusammenwachsen kann.
LG,
luri77

Beitrag von jessica7782 15.09.08 - 17:15 Uhr

Hallo

eigentlich nach einem jahr erst wieder aber schau mal in meine vk ich war jedesmal viel schneller schwanger .

jessica 22ssw

Beitrag von kollege23 15.09.08 - 17:15 Uhr

Huhu!
Ich bin jetzt 19 Monate nach meinen KSwieder SS geworden! Meine Hebi meinte dadurch das die heutzutage ne andere technik haben zunähen ect.pp darf mansogar schon 6 monate nach einen KS wieder SS wenn es PASSIERT ideal wäre aber 1 Jahr!
Lg Yvonne

Beitrag von jaja1980 15.09.08 - 17:18 Uhr

wieso willste denn schon wieder schwanger werden??


also mir wurde auch gesagt mindestens ein viertel jahr warten...ich hab aber drei jahre vorgezogen....lol

Beitrag von anyca 15.09.08 - 17:41 Uhr

Klingt mir auch sehr kurz. Eigentlich soll grundsätzlich ein Jahr zwischen Geburt und neuer Schwangerschaft liegen, auch ohne KS. Sonst ist es ein Risikofaktor (Siehe auch Risikofaktoren im Mutterpaß, da steht "schnelle Schwangerschaftsfolge" mit drin).