ARGE und SCHWANGERSCHAFTS Fragen!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anni2807 15.09.08 - 17:20 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich bin in der 10. woche schwanger und suche jetzt mit meinem freund eine 3 zimmer wohnung da wir jetzt in einem kleinem appartment wohnen.
Wisst ihr ab wann man bei der ARGE ne grössere Wohnung bekommt??
Und wisst ihr ob mir noch eine erstausstattung zusteht? (da ich ja zu meinem freund gezogen bin und ich noch nie eine erstausstattung erhalten habe??)
Dann noch eine Frage , habe morgen einen termin von der ARGE zur Jobvermittlung!!
Wisst ihr ob es reicht wenn ich meinen mutterpass vorlege und ihm sage das ich schon 2 mal ne fehlgeburt hatte oder muss ich ne bescheinigung vom arzt vorlegen und wenn ja is das schlimm wenn ich die bescheinigung erst in einer woche oder so vorlege??

Hoffe Ihr könnt mir weiter helfen!!

LG Anni

Beitrag von 20baby08 15.09.08 - 17:23 Uhr

Hey...

na klar bekommt ihr eine größere wohnung wir haben eine 3/5 raum wohnung gefunden und auch bekommen...

natürlich bekommst du baby erstausstattung aber erst ab der 22ssw bei mir war es so... und du kannst auch noch schwangerschaftsbekleidung beantragen......

wenn du deinen mutterpass vorlegst und regelmäßig eine AU vorlegst ist das schon gut denke ich war bei mir auch so...


Lg Vani 32ssw

Beitrag von 666alice 15.09.08 - 17:25 Uhr

Hallo!

Meines Wissens bekommt ihr ne grössere Wohnung wenn du im 7.Monat ist weil sie glauben es kann ja noch was passieren!Was wir nicht hoffen wollen!
Du bekommst ab der 13.SSw Mehrbedarfsgeld und auch Geld für Umstandsmode!

Der Mutterpss müsste reichen zur Vorlage!

LG,Christine

Beitrag von tinar81 15.09.08 - 17:27 Uhr

Also ich denke mal vor der 12. SSW wird dir von der ARGE keine größere Whg genehmigt.

Den TErmin zwecks Jobvermittlung musst du wahrnehmen, auch wenn du ss bist und bereits 2 FGs hattest. Es sei denn, dein Arzt schreibt dir ein Attest, dass du bis zum ET nicht arbeiten darfst, wird er aber wahrscheinlich nicht tun. Offiziell bist du bis zum Beginn des MuSchu 6 Wochen vor ET vermittelbar und musst alle Vorschläge annehmen.

Was die Erstausstattung betrifft, weiß ich nicht, ob du meinst, Erstausstattung fürs Baby oder für die Whg. Von der Arge erhältst du auf jeden Fall nen Sonderzuschlag im Monat für Mehrbedarf für die SS. Ansonsten kannst du auch bei Caritas oder so Erstausstattung fürs Baby beantragen.

LG Martina, Sebastian fast 3 J und Viktoria ET-15

Beitrag von franzimausi 15.09.08 - 17:36 Uhr

wieso stehen deine fg nicht im mutterpass???
ich weiß nut im meinen fall hat es das mat nicht interressiert ob ich schon 2 #stern verloren habe....
also wegen jobs bist du weiter bis zum mutterschutz vermittelbar.wirst bestimmt ein eurojob bekommen.
lg franzi

Beitrag von lillilou 15.09.08 - 17:39 Uhr

Hi,

also das mit der Wohnung weiß ich nicht so genau, wir sind einfach ohne Zustimmung in eine größere Wohnung gezogen (war noch Azubi zu dieser Zeit), du kannst aber Umzugs - und Renovierungskosten beantragen.
Wenn ihr Möbel braucht ( du und dein Mann) gibt es eine Erstausstattung, wird meistens (zu Recht ) kontrollliert was ihr schon habt und was ihr noch braucht.
Ab der 12. ten SSW steht dir SS - Mehrbedarf zu ( monatl. Zahlung um 55 Euro, soweit ich weiß). Schwangerschaftsbekleidung sind 142,00 Euro und die Babyerstausstattung sind so um die 500 Euro, du muss auf dem formlosen Antrag aber den Kinderwagen, das Gitterbett und den Hochstuhl extra erwähnen.
Ich habe nichts bekommen, war ja ein Azubi und nun bin ich zu weit.

Hoffe ich konnte dir helfen, lg LILLILOU 39 SSW

Beitrag von piasvenja 15.09.08 - 17:40 Uhr

also du hast ein anrechr auf eine grössere wohnug ab der 13 ssw woche ..ab da kannst du auch schwangerschaftsmehrbedarf beantragen das sind so ca 55 euro im mon.
dann kannst du ab jetzt bin ich mir nich mehr so sicher was die wochenzahlen betrifft ab der 16 ssw schwangerschaftsbekleidung stellen .........und ab der 22 ssw die erstausstattung vor der geburt

ich habe desweiteren von dennen genemigt bekommen ein kinderbett einen kinderwagen bettdecke kissen 2 bettwäscheganituren wenn eine wickelauflage aber ich muss dazu sagen das die bei mir waren das die überall reingeguckt haben in jeden schrank und in den keller und so weiter und hätte ich irgendwas schon gehabt cremes oder windeln kleidung oder änliches hätte ich das von denen nich mehr bekommen das heisst nix kaufen bis die das genehmigt haben oder auch abgelehnt .....


ich hab das in einem vormlosen brief beantragt so in die richtung

hiermit beantrage ich umstandsbekleidung die erstausstattung vor der geburt und ein betteine matratzr einen kinderwagen eine wickelauflage bettwäsche und einen maxicosi (den wir nich bekommen weil wir kein eig auto haben )

mit freundlichen grüssen

blabla

und dann kannst du noch wenn das kind geboren ist die erstausstattung nach der geburt beantragen das sind glaub ich pauschal 120 euro für die du aber eine geburtsurkunde brauchst ........ den mehrbedarf für schwangere bekommst du in dem du deinen mutterpass da vorlegst

ja zur jobvermittlung musst du und die können dich auch arbeiten schicken aber du kannst dir von deinem gyn was holen in dem der dir bescheinigt das du nur dies und das tun darftst und meist sind schwangere nich vermittelbar ........ ich wünsch dir ne schöne schwangerschaft und hoffe ich konnte dir weiter helfen

Beitrag von zwiebelchen1977 15.09.08 - 20:15 Uhr

Hallo

Ein Maxi Cosi gehört NICHT zur Erstaussttatung. Der ist nicht lebensnotwending. Wenn man kein Geld hat, soll man froh sein, was zu bekommen, damit das Baby ein Bett, Klamotten und einen Kiwa hat.


Bianca

Beitrag von piasvenja 16.09.08 - 10:44 Uhr

eine familie die ein eig auto besotzt bekommt auch einen maxicosi

Beitrag von schirmi 15.09.08 - 18:11 Uhr

Huhu,

ich kann Dir Deine Fragen nicht bantworten, aber lass den Thread doch in Finanzen und Beruf verschieben. Da sind einige ARGE-Leute unterwegs, die können bestimmt mehr dazu sagen.;-)

lg und alles Gute schirmi