Umfrage: was für einen Sport macht Ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emilia5 15.09.08 - 17:36 Uhr

Hallo Mädels!
Wollte mal fragen, was Ihr so sportmäßig macht. Ich bin jetzt in der 13. SSW, die totale Erschöpfung lässt nach und ich könnte und sollte wohl mal wieder ein bisschen Bewegung in den Tagesablauf einbauen. Habe jetzt schon seit ca. einem halben Jahr gar nix mehr gemacht, erst wegen FG, dann Kiwu-Behandlung, dann SS... Für richtige Schwangerenkurse ist es wohl noch zu früh, oder?
Also gebt mir doch bitte mal Ideen!
#danke
Emilia mit #ei 13+4

Beitrag von rmwib 15.09.08 - 17:38 Uhr

Ich war ganz viel walken und beim Yoga :-D

GLG

Beitrag von sailing08 15.09.08 - 17:39 Uhr

Hallo,

meine Müdigkeit ist zwar noch nicht vorbei, aber ich bin regelmäßig 22 km (hin- und her) in die Firma geradelt (mind. 3 x die Woche). Nun werde ich wohl ins Fitnesscenter gehen. Die haben einen Sportpool von 25 m, dort werden versch. Kurse angeboten (auch Schwangeren schwimmen etc.), Rückenkurse, Pilates, Crosstrainer..... Damit kann man fit bleiben bis kurz vor der Entbindung, sofern natürlich nichts dazwischenkommt. Und danach: praktisch mit Kinderbetreuung.

Viel Spaß!

Beitrag von kogge 15.09.08 - 17:52 Uhr

ab morgen aqua fitness

Beitrag von nicky78 15.09.08 - 18:21 Uhr

Hi..

Ich war vor der SS sehr sportlich, hab' jeden Tag 2 Stunden trainiert. Hab' auch ein Sportdiplom, also selbst Kurse gegeben. Sport is' eben mein Leben. #schein
In der SS hab' ich anfangs noch so weitergemacht, doch das ging dann bald nimmer. Ich hab' schlussendlich dann nur noch eine Stunde täglich auf dem Crosstrainer Ausdauer trainiert und das bis zum Tage der Geburt. Fazit: Meine GM hat sich bereits im KH fast komplett zurück gebildet! Die waren alle total baff. Sport hilft, hab' auch nicht so viel zugenommen wie andere, kaum Wasser eingelagert. Nur, man sollt' nur Sport treiben wenn man's vorher auch getan hat.

Nun fang' ich wieder mit Krafttraining an, allerdings zu Haus', da's mit #baby nicht so gut geht in's Fitnesscenter zu fahren, leider. #schmoll Mal schau'n ob ich mich wieder einigermassen in Form krieg'. #schein

LG
Nicky

Beitrag von violinista 15.09.08 - 18:37 Uhr

Aerobic für Schwangere,
Yoga für Schwangere - beides kann ich super weiterempfehlen!

lg Violinista

Beitrag von emilia5 15.09.08 - 19:16 Uhr

Vielen Dank für Eure Antworten :-D!
Dann gibt es wohl keine Ausreden mehr für mich ;-)...