Sauger mit mehreren Löchern?!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mietze07 15.09.08 - 18:15 Uhr

Hallo Ihr,

weiß jemand von Euch, ob es für Fläschchen Sauger mit mehreren Löchern gibt? Die von Avent und NUK haben ja nur ein kleines Löchchen zum trinken. Ich selber stille mit Stillhütchen und das hat ja 4 Löcher zum Saugen. Meine Kleine motzt nämlich immer, wenn Sie aus der Flasche trinken soll #schmoll Jetzt dachte ich, dass es vielleicht daran liegen könnte, dass nicht so viel rauskommt beim ziehen wie am Stillhütchen ;-)

Was meint Ihr und weiß jemand nen Saugeraufsatz mit mehreren Löchern?

LG Katharina mit Hanna *26.05.08

Beitrag von bambela86 15.09.08 - 18:30 Uhr

ich glaub die nächstgrößeren Sauger nummer die ab 6. Monat oder so die haben 2 Löcher.

Kenn mich aber auch nicht so aus. Kauf immer die kleinsten.

schau einfach mal bei DM

Beitrag von maus269 15.09.08 - 19:34 Uhr

hallo katharina,
also von avent gibts verschiedene sauger. 1-loch, 2-loch, 3-loch und schlitz-sauger soweit ich weiß.
ich habe am anfang mia lange den 1-loch gegeben. dann mit drei monaten ungefähr den 2-loch. damit kommt sie super klar. der 3-loch ist ab 3 monate. mia ist jetzt knapp fünf monate. ich hab den 3-loch letztens probiert, aber da hat sie sich übel verschluckt. nun nehmen wir wieder die 2-loch.
hast du den 1-loch von avent mal probiert?? meiner meinung nach, muss die kleine sich ja an der brust viiiiiel mehr anstrengen. deshalb auch vier löcher in den hütchen. aber aus der flasche läuft es doch so schon raus. muttermilch ist ja auch dünner als fertigmilch. probier mal den 1-er. nicht, dass sie sich mit einem größeren verschluckt.
lg sandra mit mia *23.04.08