Mein FA Termin...!!!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von minemaus76 15.09.08 - 18:25 Uhr

Hallo ihr lieben,

hab ja schon mal geschrieben das wir jetzt gut ein Jahr üben für einen Krümel...!!!!

Jetzt hatte ich heute einen Termin bei meinen FA und meinte das es bei Uns irgendwie nicht funktioniert ob er mich nicht mal durch checken könne zB.Hormonspiegel usw.

Sein blöder Kommentar da ich meine Periode bekomme ist bei mir sicher alles in Ordnung macht er nicht ....:-[

Ich möchte mir doch Persona zulegen aaarrrh was soll das denn...
Ich mache schon seit mehreren Monaten ZB schaute er sich garnicht an und meinet es sei Zeitverschwendung,
Bitte was soll das denn ????Muss ich nicht vertsehen!!!!
Auf die FRage SP machen zu lassen bei meinem MAnn ach das brauchen wir nicht das klappt schon irgendwann, na toll !!!
Können wir auch so zum Urologen oder machen die das nur per Überweisung ????

Bin echt am verzweifeln.... Sorry für mein #bla#bla

Beitrag von mistia 15.09.08 - 18:31 Uhr

Hi minemaus,
ist ja n toller Doc. Also ich würd mir glaub ich überlegen woanders hin zu gehen. Gerade
bei nem FA muß man sich doch wohl fühlen. Naja zu Deiner Frage also mein Mann ging einfach zum Urologen und hat das da machen lassen. Ne Überweisung vom FA braucht er nicht. Vielleicht vom Allgemeinarzt wegen der Praxisgebühr, kannste aber auch da bezahlen.

alles Gute....mistia

Beitrag von thomas-bw 15.09.08 - 18:35 Uhr

Hallo minemaus,

ich kann dir nur empfehlen, wechsle den FA. du kannst auch gleich in ein KiWuZe gehen. Das Spermiogramm nehmen sie beim Urologen (da machen sie dann beim Mann noch weitere Untersuchungen - weiß es aus eigener Erfahrung) oder im KiWuZe.

Beitrag von twokid83 15.09.08 - 18:42 Uhr

Huhu,

ich würd auch sagen WECHSEL aber schnell.

Mein alter Fa nahm meine Probleme auch nicht ernst und jetzt hab ich den Salat


Lg und viel Glück

Jule

Beitrag von xyladecor 15.09.08 - 18:58 Uhr

Kann dich total verstehen. ich fühl mich auch überhaupt nicht ernst genommen von meinem FA... Wissen die überhaupt, was es heißt, Monat für Monat jeden Tag zu hoffen, zu bangen, zu hoffen, zu bangen... und dann bekommt man eine Aussagen: Geduld, das klappt schon...

Ich würde dir auch raten, dir ganz schnell einen anderen zu suchen...

und noch weiterhin viel Glück!!!

Beitrag von minemaus76 15.09.08 - 20:13 Uhr

Hallo Ihr,

danke für euren Rat !!!!
Obwohl ich bei ihm seit gut 5 Jahren bin und ich ihm eigentlich auch vertraue...

Aber das was er heute abgelassen hat ging garnicht...:-(
Werde mich wohl wirklich auf die suche nach nem neuen FA machen...
Oder vielleicht auch in Kiwi Klinik ist eigentlich ne sehr gute Idee...

Danke nochmal und schönen Abend noch !!!!

LG minemaus76