Namens Tattoo...Ideen...oder zeigt eure!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kibe 15.09.08 - 19:16 Uhr

Hallo,

eine Freundin möchte sich den Namen ihrer Maus tattowieren lassen.

Sie hat eine Grundidee, es so schnörkelig sein...nicht unbedingt sofort lesbar...und mit Sternen und Schmetterlingen...oder Blumen...

Sie möchte es gerne auf den Unterarm...

Wo finden wir schöne Vorlagen oder Ideen?

Oder hat jemand lust, uns seines zu zeigen?

lieben Gruß,

KiBe

Beitrag von didde 15.09.08 - 19:23 Uhr

Hallo,

ich habe kein Namenstattoo,aber den Anfangsbuchstaben(Bild in VK)von meinem kind,Freund und Patenkind (alle den selben) und es wird später noch erweitert bis zum kleinen Zeh hin,richtig verschnörkelt!
Ansonsten entweder etwas selber zeichnen,der mit dem "Stecher" zusammen etwas austüfteln;-)

Lg Jana

Beitrag von kibe 15.09.08 - 19:26 Uhr

Hallo,

schade-ich seh leider in der Vk nix...

Beitrag von didde 15.09.08 - 19:29 Uhr

Eigentlich sind die Bilder frei geschaltet#kratz

Beitrag von kibe 15.09.08 - 19:32 Uhr

ah,ja jetzt;-)

sieht auch gut aus!

Meine Freundin such nur etwas größeres...mit dem ganze Namen....und was drumherum...

Beitrag von didde 15.09.08 - 19:34 Uhr

Danke:-)

wenn du magst,dann schicke ich dir eins von meiner Freundin per mail,kannst mir die ja per PN schicken?!
So kannst du es deiner Freundin dann auch zeigen?!

Beitrag von didde 15.09.08 - 19:49 Uhr

Die Fotos sind nur für Freunde sichtbar,nur zur Info ;-)

Beitrag von yasemin1983w 15.09.08 - 19:49 Uhr

ich zeig dir meins wenns fertig ist :-)
wird mit name und geb datum...
und noch ein tolles ding was nicht verraten wird

Beitrag von kibe 15.09.08 - 19:52 Uhr

Hallo,

wann ist es denn fertig?

Hört sich ja spannend an...

Beitrag von yasemin1983w 15.09.08 - 19:58 Uhr

ich hoffe das diesen monat schaffe
;-)

Beitrag von salouri 15.09.08 - 20:29 Uhr

Einen schönen guten Abend,

also, mein Mann lässt sich demnächst die Namen unserer Kinder auf Chinesisch eintätowieren.

Hier mal den Link dazu:

http://www.chinalink.de/sprache/zeichenwunsch/index.html

Es gibt da sehr viele Namen übersetzt.

Eine Freundin von mir studiert chinesisch und meinte, dass die Zeichen so richtig sind.

So, das wäre meine Anregung dazu.



Noch einen schönen Abend wünscht


Salouri mit Sarah Louise und Luca Valentino

Beitrag von ladyswoon 15.09.08 - 20:43 Uhr

Huhu KiBe!

Den Namen meines Sohnes hab ich mir ums rechte Handgelenk tätowieren lassen mit Geburtsdatum. Es ist ca 7cm breit mit einer schreibtschrift die sehr stark schnörkelig ist.

Jetzt bei meiner Tochter laß ich mir die Moiren mit ihren Namen tätowieren. Es soll ca 3/4 vom ganzen linken Arm einnehmen. Bin mir nur noch nicht sicher ob ich mir es in Farbe stechen lassen.

LG
Karina mit Simon & Colleen

Beitrag von corimi 15.09.08 - 20:45 Uhr

Hallo,

ich lasse mir in zwei Wochen die Initialien von meinem Freund, meiner Kleinen und mir (Vornamen) auf das Bein (bis zum Fuß) stechen. Ich habe es selbst entwurfen und es ist so gemacht, dass man nicht sofort (wenn man es nicht weiß) erkennt, was es bedeudet. Zu sehen ist es mal kurz auf meiner VK (mach es aber dann wieder raus, da ich lieber Bilder von Johanna drin hab) :-)

Vielleicht gefällt es ja.

Liebe Grüße, corimi

Beitrag von gute.hexe 15.09.08 - 21:04 Uhr

Ganz scchöne und süsse Zeichnung. Bin auch mit dem Gedanken am Spielen...

Beitrag von kibe 15.09.08 - 21:08 Uhr

Hallo.

das ist wirklich toll geworden!!!

Danke für´s zeigen!

lg

Kibe