Sturz von Kellertreppe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von quinie 15.09.08 - 19:31 Uhr

Hi zusammen,

würd gern mal eure Meinung hören. Bin soeben 2m die Kellertreppe runter gestürzt.

Bin in der 9. SSW und unsicher, ob dem Baby etwas passiert sein könnte. Bis auf etwas Schmerzen im linken Knöchel hab ich keine weiteren Beschwerden.

Würdet ihr zum Arzt fahren oder bis morgen früh abwarten?

LG quinie

Beitrag von gemababba 15.09.08 - 19:36 Uhr

Ja ohne mit der wimper zu zucken !!
ich bin auch in der 14 SSW gestürzt und mir ist dabei die kniescheibe raus bin dann mit dem Krankenwagen gleich ins Kh gekommen aber gott sei dank baby hatte den sturz gut überstanden.

Lieber einmal zuviel nach schaun als einmal zu wenig !!

LG Jenny 22 SSW

Beitrag von hei28 15.09.08 - 19:46 Uhr

aber ab schnell zum Arzt lieber alles einmal mehr schecken lassen.

Beitrag von quinie 15.09.08 - 20:53 Uhr

So, war jetzt zwar nicht beim Doc, aber ich hab mit dem Krankenhaus sowie mit dem diensthabenden Gyn telefoniert. Und beide sind der Meinung, dass ich keine Bedenken haben muss, solange ich keine starken Schmerzen bzw. Blutungen habe.

Das beruhigt mich zumindest und werde wohl morgen vormittag meiner FÄ noch einen Besuch abstatten. :-)

Danke und LG
quinie

Beitrag von pipim 15.09.08 - 21:12 Uhr

hallo quinie,

also wenn du dich sorgst, fahr zum arzt und lass nachgucken.

aber falls etwas ist, dann kann man in dem frühen stadium eh nix machen und muss es passieren lassen.

gönn dir und deinem armen knöchel ruhe und halt dich das nächste mal bitte ordentlich fest du arme.

gute besserung und liebe grüße

pipim (die gsd noch nie mit bauch gestürzt is)