NMT 17.9. .... Wie gehts euch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von animaaeterna 15.09.08 - 20:14 Uhr

Moin ihr Lieben,

Na, schon hippelig? Wie gehts euch?
Ich hab ja allerlei tolle Anzeichen ;-) :

- Brustziehen
- UL ziehen
- leichte Überlkeit / Flaugefühl
- öfter auf Klo gehen

Ich Doofnuss hab ja heute getestet. Klar war nichts zu sehen, war ja auch Nachmittags und ich hatte schon was getrunken....

Liebe Grüße
anima

Beitrag von ryja 15.09.08 - 20:39 Uhr

Mensch, ich hibbel mich krümelig und bin eigentlich ziemlich angespannt, weil ich KEINE; GARKEINE, NULL, NIX Anzeichen habe.
Ich fürchte, dass die dumme Mens kommt.
Mensch, aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Bin immer total hin- und hergerissen.
Meine Freundin ist NMT+2 - sie testest erst Freitag. Heute war es negativ bei ihr, aber sie ist sich echt sicher.

Beitrag von animaaeterna 15.09.08 - 20:55 Uhr

Moin,

ich bin mir eigentlich auch zimlich sicher. Wäre ja nicht meine erste Schwangerschaft. Ich fühl mich ungefähr genauso wie bei meinem Sohn.

Hab aber auch dauernd das Gefühl, als wenn die Mens kommt... manchmal so ein zwicken / piecksen am MuMu.

Drück dir die Daumen :-)

Beitrag von veilchen34 15.09.08 - 21:52 Uhr

ich habe meinen NMT erst am 19.9. aber mir ist seit heute total schlecht, ich bin seit Tagen schon super müde. #gaehn
Nun hoffe ich ganz doll.

Beitrag von animaaeterna 15.09.08 - 22:18 Uhr

Moin,

joar, müde bin ich auch. Gestern und heute hab ich sogar mit meinem Sohn mittagsschlaf gemacht *staun*.... ausserdem ist mir sooooo kalt.... sitze hier schon mit dicker Decke.