Frage zu Sab simplex Tropfen***

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von smarti0404 15.09.08 - 21:06 Uhr

Hallo!

Gibt es die Tropfen direkt für die Baby's?
Dann kann man selbst diese dann auch während der Stillzeit nehmen, oder???
Ich habe durch die Umstellung der Hormone selbst auch so arg damit zu kämpfen.

Viele Grüße,

Merle & Baby Nico 5.Wo.

Beitrag von amandea 15.09.08 - 21:10 Uhr

Hi!

Mir hat Fenchel-Kümmel-Anis Tee ganz gut geholfen!
Ansonsten kannst du na klar auch die Sab-Tropfen nehmen!

LG
Amandea

Beitrag von alwaysalone 15.09.08 - 21:14 Uhr

Wir nahmen Fenchel-Kümmel-Anis-Tee, Sab Simplex (aber nicht lange) und danach Lefax #pro

Beitrag von amselkind 15.09.08 - 21:52 Uhr

die kannst du immer und ejderzeit so zusagen nehmen.

mir helfen sie auch aber find die so bäh